Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Komparsen für Dreharbeiten zu „Cobra 11“ gesucht
Vorpommern Stralsund Komparsen für Dreharbeiten zu „Cobra 11“ gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.08.2016

Gesucht werden für den Zeitraum von 19. September bis zum 25. September FKK-ler – Frauen und Männer jeden

Alters und jeder Körperstatur, die

damit einverstanden sind, bei den Dreharbeiten nackt zu sein. In der

fertigen Folge wird niemand ganz nackt gezeigt (Folge muss jugendfrei sein). Besonders gut ist es, wenn

sie auch Volleyball spielen können.

Weiterhin werden auch Passanten (m/w), Radfahrer (mit eigenem Fahrrad, m/w), Autofahrer/innen (erfahrene Fahrer mit eigenem Auto oder Wohnmobil, die hauptsächlich für

den Rahmenverkehr bei geplanten Stunts benötigt werden) und Kitesurfer/innen (mit eigener Ausrüstung)

gesucht. Alle Komparsen müssen mindestens 18 Jahre alt sein und werden mit 8,50 Euro pro Stunde vergütet.

Bewerbung: E-Mail mit Name, Alter, Wohnort, Konfektion und aktuellem Foto (Portrait und Ganzkörper, bitte keine Nacktfotos) an: komparsencobra11@gmail.com

OZ

Bereits zum neunten Mal startet Augenoptiker Fielmann zum Schulbeginn in MV die Blinki-Aktion und verschickt kostenlos Sicherheits-Reflektoren an interessierte Schulen.

13.08.2016

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit und Ordnung in der Hansestadt / Hier geben Stralsunder Polizisten Einblick in ihre Arbeit

13.08.2016

Tom Waschat aus Duisburg kommt zum Jubiläum des Stadtteiltreffs im Oktober nach Stralsund

13.08.2016
Anzeige