Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Kraneinsatz in der Ossenreyerstraße
Vorpommern Stralsund Kraneinsatz in der Ossenreyerstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.04.2016

Ein gewaltiger Kran hat gestern in der Ossenreyerstraße für Aufsehen gesorgt. Mit dem schweren Gerät wurde das Außengerät für eine neue Klimaanlage auf das Dach der Hausnummer 20 gehievt. Damit sollen ab Donnerstag die Räume der WMF-Filiale gekühlt werden. Das Gerät wiegt 125 Kilogramm, der Kran war damit zwei Stunden im Einsatz. Die neue Klimaanlage ist laut Filialleiter Michael Abraham bitter nötig, denn im Sommer könne sich der Laden auf 30 Grad aufheizen. „Mit der neuen Kühlung wollen wir ein angenehmeres Verkaufsklima schaffen“, sagt Michael Abraham. Der Küchengeräte- und Haushaltswarenhersteller WMF ist seit 1991 mit einer Filiale in Stralsund vertreten. Im Jahr 2001 zog das Geschäft von einem Nachbargebäude in das aktuelle Domizil.

Der Kran vor der WMF-Filiale in der Ossenreyerstraße. Quelle: Stefan Sauer

Von amü

Der Mensch und die Giraffe

20.04.2016

Nur wenige Stralsunder beim Fremdsprachenwettbewerb

20.04.2016

Neue Abteilung ist im Krankenhaus West angesiedelt / Sie ist die einzige, die sich in Vorpommern auf diesem Gebiet spezialisiert hat

20.04.2016
Anzeige