Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Chor aus Sölvesborg in Schweden gibt Konzert in St. Nikolai

Stralsund Chor aus Sölvesborg in Schweden gibt Konzert in St. Nikolai

Begleitet wird das gemischte Ensemble am Sonnabend von Matthias Pech an der Orgel

Voriger Artikel
Frauen gemeinsam am Kochtopf
Nächster Artikel
Landesmuseum für Archäologie soll nach Vorpommern-Rügen

Der „Sölvesborg körsällskap“ kommt nach Stralsund. Die Aufnahme zeigt den Chor bei einem Auftritt in Wien.

Quelle: privat

Stralsund. Der Chor „Sölvesborg körsällskap“ gibt am kommenden Sonnabend um 19.30 Uhr in St. Nikolai ein Konzert. Stralsund ist eine von drei Stationen einer Vorpommern-Tournee des Ensembles. Auftritte sind außerdem in Greifswald und Wolgast geplant.

Sölvesborg ist eine kleine mittelalterliche Stadt an der Südküste Schwedens. Nachdem der im kirchlichen Rahmen tätige „Karisma Chor“ im Jahr 2004 seine Tätigkeit eingestellt hatte, wurde dank der großartigen Initiative der Brüder Nils und Kjell Wallnäs ein neuer gemischter Chor gegründet: der „Sölvesborg körsällskap“

Die beiden Männer können auf eine lange Karriere als Musiker, Chorleiter und Musikproduzenten zurückblicken. Der Chor hat zum Ziel, durch aktives Singen und Musizieren seinen Mitgliedern und natürlich dem Publikum Freude und schöne Erlebnisse zu bereiten.

“Sölvesborg körsällskap“ repräsentiert bei verschiedenen Gelegenheiten die Heimatgemeinde der Musiker und ist ein wichtiger Teil des kulturellen Lebens der Stadt. Er hat seit Beginn seines Bestehens rund 100 Mitglieder, die — je nach Stimmlage — in einer der vier Chorstimmen singen.

Mehr als 60 Sänger befinden sich jetzt auf einer viertägigen Reise in Vorpommern. Beim Konzert in der Stralsunder Nikolaikirche werden Lieder vom Frühling und Sommer erklingen. Diese Lieder haben eine lange Tradition und sind für die meisten Schweden sehr wichtig, zeigen sie doch, dass nach dem langen, kalten und dunklen Winter die Natur wieder erwacht und die wärmere Jahreszeit ihre Vorboten entsendet.

Der Chor bietet aber auch Musik von großen schwedischen Tondichtern wie Bellman, Evert Taube und Benny Andersson dar — oft in speziellen Arrangements der beiden Chorleiter Kjell und Nils Wallnäs.

Daneben werden aber auch einige sakrale Werke von Mozart und Händel gesungen. Das Chorkonzert wird begleitet von Kantor Matthias Pech.

Konzert in St. Nikolai: Sonnabend, 19.30 Uhr, St. Nikolai in Stralsund. Es singt der „Sölvesborg körsällskap“.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

„Ich sitze an der Bar, mit 'nem Drink und 'ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an“, singt Udo Lindenberg. Für sein neues Album hat er zwar schon mal selbst seinen Nachruf verfasst, aber: „Ey sorry, ich kann hier echt noch nicht weg.“

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.