Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Die Dichterin und das Meer

Stralsund Die Dichterin und das Meer

Vor fünf Jahren kam die Übersetzerin und Autorin Paulina Schulz nach Stralsund. Aufgewachsen ist sie in Polen.

Voriger Artikel
St. Marien zeigt Bilder von Astrid Ritter
Nächster Artikel
Stadt diskutiert über Wildtier-Verbot in Zirkus-Shows

Paulina Schulz (43), Autorin, Übersetzerin, Herausgeberin und Kulturmanagerin.

Quelle: Marlies Walther

Stralsund. Die Stralsunderin Paulina Schulz hat 20 Bücher aus dem Polnischen für namhafte Verlage übersetzt. Darunter eine  historische Krimi-Reihe über das alte Breslau von Marek Krajewski und die Biografie „Der letzte Klezmer“ von Jacek Cygan. Jüngst entdeckte sie die polnische Autorin Nadia Szagdaj, die sich gerade in Deutschland wachsender Popularität erfreut. Ihren ersten eigenen Roman „Das Eiland“ veröffentlichte die 43-Jährige im Jahr 2014. Ein Jahr später erschien das Werk in Polen.

Mit einem Stipendium wird sie innerhalb des Projektes „Artists in residence“ einen Monat in der Kulturhauptstadt Breslau leben, aus ihren Werken lesen, Vorträge halten, Interviews geben und an weiteren Übersetzungen arbeiten. Am 9. Juli um 18 Uhr, liest sie im Stralsunder Café Art am Querkanal 3a

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Yves Bonnefoy erkundete die Psyche und die Gedankenwelt von Menschen. Nun starb der französische Dichter, einer der bedeutendsten Lyriker der Nachkriegszeit. Als „Zauberer des Wortes“ würdigt ihn Frankreichs Staatschef.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.