Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Festmusiken erklingen in St. Marien

Stralsund Festmusiken erklingen in St. Marien

Mit einem musikalischen Höhepunkt im Stralsunder Kulturkalender beginnt am kommenden Samstag um 17 Uhr der Zyklus der Sommer-Konzerte in der Marienkirche der Hansestadt.

Stralsund. Mit einem musikalischen Höhepunkt im Stralsunder Kulturkalender beginnt am kommenden Samstag um 17 Uhr der Zyklus der Sommer-Konzerte in der Marienkirche der Hansestadt. Studierende der Abteilung Alte Musik der Hochschule für Künste in Bremen – 15 Gesangs- und Instrumentalsolisten – werden unter Leitung von Professor Klaus Eichhorn mehrchörige Festmusiken des 16. und 17. Jahrhunderts zu Gehör bringen. Dabei erklingt die historische Stellwagen-Orgel (1659) mit ihren besonderen Klangfarben, die Musiker nutzen die speziell für das mehrchörige Musizieren 1660 errichteten Musikemporen im Langhaus der Kirche.

Die Kompositionen, überwiegend in handschriftlichen Quellen in Wroclaw überliefert, sind selten zu hörende, überwiegend erst kürzlich wiederaufgefundene Werke, die die klangprächtige Kirchenmusik im alten Schlesien im ersten Jahrhundert nach der Reformation erlebbar werden lassen. So ist dieses Konzert mit Renaissancemusik gleichzeitig auch ein musikalischer Auftakt für die Veranstaltungen zum 500. Jubiläum des Thesenanschlags Martin Luthers im kommenden Jahr.

Die Eintrittskarten für das Konzert kosten 12 und 9 Euro. Erhältlich sind sie an der Tageskasse.

Konzert mit mehrchöriger Renaissance-Festmusik: Sonnabend, 17 Uhr, St. Marien, Stralsund.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Werden zum Erfolg des Hafenfestivals 2016 ihren Beitrag leisten: Kristi Anna Isene singt im Musical „Jekyll & Hyde“ die Rolle der Lucy. Chris Murray verleiht Dr. Jekyll und Mr. Hyde die Stimme. Fotos (2): Jörg Mattern

Beim Open-Air-Spektakel „Ahoi – Mein Hafenfestival“ setzt das Theater Vorpommern in Stralsund, Greifswald und Ribnitz-Damgarten auf Musical, Chorwerk und Rock’n’Ballet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.