Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Internationale Darsteller brillierten mit Welthits am Sund

Stralsund Internationale Darsteller brillierten mit Welthits am Sund

„Nacht der Musicals“ begeisterte weit über 600 Besucher in der Vogelsanghalle

Voriger Artikel
Weltreporter stellen neues Buch vor
Nächster Artikel
Von Historienbildern mit Heimat-Motiven nach Afrika

Mit tänzerischen und gesanglichen Höchstleistungen begeisterte die „Nacht der Musicals“ in der Vogelsanghalle. FOTOS (4): CHRISTIAN RÖDEL

Stralsund. Mit dem krachenden Welthit „Eye of the Tiger“ aus dem Erfolgsmusical „Rocky“ wurde am Samstagabend ein knallbunter Showreigen in der Vogelsanghalle eröffnet. In der über zweieinhalbstündigen „Nacht der Musicals“wurden die weit über 600 Besucher in der Sportarena des Hanse-Doms im Verlauf des Abends förmlich von ihren Plätzen gerissen, denn zu vorgerückter Stunde gab es kein Halten mehr.

OZ-Bild

„Nacht der Musicals“ begeisterte weit über 600 Besucher in der Vogelsanghalle

Zur Bildergalerie

Wahre Begeisterungsstürme lösten Musical-Giganten wie unter anderem „Cats“, „Evita“, „Mamma Mia“ und nicht zuletzt die „Rocky Horror Picture Show“ aus. Nach dem rockigen „Rocky“-Einstieg ging es wenig später hoch emotional mit dem Duett „Think of me“ aus „The Phantom of the Opera“ weiter. Die drei Hauptdarsteller Janina Wilhalm aus Südtirol, der Engländer Harvey James und der farbige Amerikaner Timothy Martin verkörperten mit ihrem gesanglichen, aber auch tänzerischen Können internationales Spitzenniveau auf der Bühne. Besonders hervorhebenswert: Der Programmausschnitt aus dem Udo-Lindenberg-Musical „Hinterm Horizont“, das mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“, „Bis ans Ende der Welt“ und „Gitarren statt Knarren“ riesige Erfolge feierte. Der Rockröhre Lindenberg setzte der Brite Harvey James seine vokale, eher sanfte Tenor-Version der unverwüstlichen Panik-Hits entgegen und sein englischer Akzent sorgte dabei für eine besonders charmante Note.

Den krönenden Abschluss des ersten Programmteils bildete ein Medley aus dem ABBA-Musical-Bestseller „Mamma Mia“. Die ersten Besucher fingen an, ihre tanzende Bewegungslust auszuleben, die nach der Pause nochmals erheblich gesteigert werden sollte. In Strapsen sorgte Dr. Frank N. Furter (wiederum brillant: Harvey James) im zweiten Show-Act für weibliche Kreischkaskaden und als der Engländer sich einen hübschen Boy namens „Olli“aus dem Publikum aussuchte und diesen doch tatsächlich lustvoll mitten auf den Mund küsste, rastete ein Großteil der Damenwelt im Saal sprichwörtlich aus. Mit zu Herzen gehenden, samtigen Melodien aus „König der Löwen“ , „Aladdin“ und „Elisabeth“ wurde es etwas schmachtvoller auf der Bühne, bevor „We will rock you“, „We are the Champions“ und „Somebody to Love“ aus dem Queen-Musical die Vogelsanghalle dröhnen ließen. Der dunkelhäutige Amerikaner Timothy Martin, dessen Gesangseinlagen in Stralsund für Gänsehaut–Feeling sorgten, hat übrigens in dem Hollywood-Streifen „2047 - Sight of Death“ an der Seite von den beiden US-Filmstars Daryl Hannah und Stephen Baldwin mitgewirkt.

Mit einem Medley aus Hits des Udo-Jürgens-Musicals „Ich war noch niemals in New York“ endete die Stralsunder Musical-Nacht mit lang anhaltendem Beifall.

Christian Rödel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Das musikalische Jahresprogramm in der Nikolaikirche besticht durch ein vielseitiges Angebot

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.