Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Internationales Filmprojekt am Sund

Stralsund Internationales Filmprojekt am Sund

27 Jugendliche aus acht Nationen arbeiteten in Stralsund an einem Dokumentarfilm, der am Donnerstagabend erstmals öffentlich gezeigt wird.

Voriger Artikel
Heimat zwischen zwei Welten
Nächster Artikel
Eine gemeinsame Sprache finden

Jugendliche arbeiten gemeinsam am Dokumentarfilm „Die Angst, dein ständiger Begleiter - Flüchtlinge in Stralsund“, der am Donnerstag erstmals öffentlich gezeigt wird.

Quelle: Medienwerkstatt Identity Films

Stralsund. Die 28-minütige Doku „Angst, dein ständiger Begleiter - Flüchtlinge in Stralsund“ feiert am Donnerstagabend Premiere. 27 Jugendliche aus acht Nationen haben an diesem Streifen mitgearbeitet, der im Rahmen des „Kultur-macht-stark“-Filmprojekts entstand.

Gemeinsam führten die Flüchtlings-, Migranten- und deutschen Mädchen und Jungen gegenseitig Interviews und sprachen darin über ihre persönlichen Ängste. Ausschnitte daraus sind unter anderem in diesem Film zu sehen.

Von Miriam Weber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.