Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Kaltduscherin und Wurzelbürstenbenutzerin
Vorpommern Stralsund Kaltduscherin und Wurzelbürstenbenutzerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.09.2013
Klausdorf

Das erste Mal steht heute Abend um 20 Uhr eine Frau mit ihrem Soloprogramm auf der Bühne des Vorpommernhuses: Barbara Kuster. Diese Frau sprengt mit ihrem Temperament und ihrem Witz jeglichen Rahmen. Politik, Kabarett, Comedy und Musik: Sie verbindet alles zu einer perfekten Bühnenshow mit einem unsäglichen Schwung. Eine Pointe jagt die nächste, dem Publikum bleibt kaum Zeit, Luft zu holen.

Es gibt Menschen, die sind wie Felsen, und es gibt Menschen, die halten sich daran fest. Barbara Kuster ist ein Fels. Ein gesamtdeutsches Kraftpaket. Vergessen Sie den Psychiater, Selbstfindungskurse oder Klangtherapien, die Kuster weiß mit preußischer Gradlinigkeit der allzeit um sich greifenden Verweichlichung die Stirn zu bieten. Umgraben im Garten hilft auch manchmal. Nach verbalen Rundumschlägen zur infantilen Gesamtlage, holt sie aus den Tiefen ihres Körpers ihre druckluftgeschwängerte Stimme und fegt die Bühne damit besenrein.

Ein Stahlgewitter mit Schuhgröße 43. Aus dem Füllhorn ihrer zahlreichen Programme hat sie nun die besten Ingredienzien für ihre Fans zusammengestellt.

Barbara Kuster ist ein Potsdamer Urgestein. Anders gesagt — preußische Erziehung. Das heißt: nicht rumschwächeln, sondern klotzen. Weinerlichen Artgenossen wird der gute Rat erteilt: Umgraben im Garten — hilft besser als ein Psychiater! Denn Arbeit hält Körper und Geist in Form. Wenn man keine Arbeit hat, sich welche machen (siehe: schon erwähnter Garten, denn Unkraut wächst immer wieder nach). Barbara Kuster ist Kaltduscherin und Wurzelbürstenbenutzerin. Und Expertin für das deutsche Volksliedgut und Mitglied einer preisgekrönten Frauengymnastikgruppe.

OZ

Marianne Lutz gewinnt Damenkonkurrenz.

06.09.2013

13 Teams spielten 3. Stralsunder Beachcup aus.

06.09.2013

Am letzten Spieltag in Schwerin haben sich die Mädchen und Jungen die Silbermedaille gesichert.

06.09.2013