Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Knaller: Kathy Kelly kommt zum Konzert

Velgast Knaller: Kathy Kelly kommt zum Konzert

Am 17. Juni 2018 gibt die Sängerin der berühmten irischen Familie gemeinsam mit dem Velgaster Chor ein Konzert in Starkow (Vorpommern-Rügen). Das heimische Ensemble steht bis dahin vor einer intensiven Probenzeit.

Voriger Artikel
Schiels Bücher gibt’s in aller Welt
Nächster Artikel
Karussell kostenlos - Stadtwette gewonnnen

Kathy Kelly steht im Sommer 2018 mit dem Velgaster Chor auf der Bühne.

Quelle: Andreas Lander/dpa

Velgast. Bei den Velgaster Chorproben herrscht jetzt schon große Aufregung. Schließlich steht im Sommer 2018 ein Ereignis ins Haus, das es so noch nie gegeben hat: Der Velgaster Chor gibt ein Konzert mit einer bekannten Künstlerin – Kathy Kelly kommt dazu im Juni nach Vorpommern.

Die langjährige Produzentin und Frontfrau der weltbekannten Erfolgsband „The Kelly Family“ wird zusammen mit dem Velgaster Chor am Sonntag, dem 17. Juni, um 17 Uhr in der Basilika St. Jürgen in Starkow ein Gemeinschaftskonzert geben.

„Das heißt für den Chor: Ab Januar ist intensives Proben der neuen, zum Teil englischsprachigen Lieder angesagt“´, sagt Chormitglied Silke Pohl. Riesig würde sich das Ensemble deshalb freuen, wenn Sangesfreudige hierbei unterstützen würden. Besonders an Männerstimmen mangelt es. Die erste Probe beginnt am Montag, dem 15. Januar, um 19.30 Uhr in der Aula des Dorfgemeinschaftshauses in Velgast. Wer also Lust hat, kann sich gern dazu gesellen.

Haben Sie noch keine Idee, was Sie Ihren Liebsten zu Weihnachten schenken könnten? Wie wäre es denn mit einer Eintrittskarte für das Kathy-Kelly-Konzert im Juni 2018 in Starkow? Der Kartenvorverkauf (ein Ticket kostet 25 Euro) für dieses hoffentlich unvergessliche Konzert beginnt am Samstag auf dem Velgaster Adventsmarkt. Danach erfolgt der Vorverkauf über die Arztpraxis Pfennig in Velgast, über das Büro des Vereins Backstein – Geist und Garten in Starkow oder  per Mail über velgasterchor@web.de.

Ines Sommer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Das Akkordeonorchester mit Schülern aus Stralsund, Wolgast, Anklam, Swinemünde, Mysliborz und Goleniow.

Das Deutsch-Polnische Akkordeonorchester und die Solistin Sophie Fischer verzaubern bei einem gemeinsamen Konzert das Publikum in Stralsund.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.