Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Konzert erinnert an Frank Zappa

Stralsund Konzert erinnert an Frank Zappa

Stralsunder Band Zappnoise und Musikschule „Rock It!“ huldigen dem Meister

Stralsund. Die Stralsunder Musikschule „Rock It!“ will an Frank Zappa erinnern. Dazu findet am Sonnabend, dem 25. Februar, um 20 Uhr in den Räumen der Trommelschule in der Lindenstraße 142 (Gewerbehof) ein Konzert statt.

Der amerikanische Komponist und Musiker war ein künstlerischer Freigeist und hatte erheblichen Einfluss auf die Entwicklung vor allem der Rockmusik sowohl durch seine von Stilanleihen und rhythmischer Vielfalt geprägten Kompositionen als auch durch seine Texte. Frank Zappa nahm weit über 100 Alben auf, er komponierte für Orchester, drehte Filme und war als Produzent tätig.

Ausgezeichnet wurde er mit zwei Grammy Awards. Im Dezember 1993 erlag Frank Zappa kurz vor seinem 53. Geburtstag einem Krebsleiden.

Die Stralsunder Band Zappnoise und die Musikschule „Rock It!“ huldigen dem Meister nun schon seit ein paar Jahren mit einem Zappa-Tribute-Konzert. Und wie immer werden Zappas Stücke interpretiert und dabei wird weder auf den typischen Spielwitz noch auf schräge Textpassagen verzichtet. Der Eintritt kostet fünf Euro. Weitere Infos auf www.rockit-musikschule.de oder auf Facebook.

Konzert: 25. Februar, 20 Uhr, Trommelschule, Lindenstraße 142 in Stralsund, Gewerbehof.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dönkendorf
Ferdinand Försch begeisterte schon beim Musiktheater im Park mit selbstgebauten Instrumenten. Beim ersten Konzert des Jahres in Dönkendorf zeigt er mehr von seiner Kunst.

Spezielle Klanginstrumente beim ersten Konzert in Dönkendorf in Nordwestmecklenburg. Das Musiktheater im Park ist der Sommer-Höhepunkt.

mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.