Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Künstlerin zeigt Aquarelle in Psychiatrischer Institutsambulanz

Stralsund Künstlerin zeigt Aquarelle in Psychiatrischer Institutsambulanz

Zur öffentlichen Vernissage der Werke von Sigrid Elsenhans lädt das Helios Hanseklinikum am kommenden Mittwoch um 17.30 Uhr ein.

Stralsund. Zur öffentlichen Vernissage der Werke von Sigrid Elsenhans lädt das Helios Hanseklinikum am kommenden Mittwoch um 17.30 Uhr ein. Die freischaffende Künstlerin zeigt auf den Fluren der Psychiatrischen Institutsambulanz am Knieperdamm 2 über 25 ihrer Aquarelle. Die Ausstellung eröffnet der Chefarzt der Psychiatrie und Psychotherapie, Prof. Harald Jürgen Freyberger.

Elsenhans stammt aus Flensburg. Sie studierte Kunst und Freie Malerei in Kiel und Trier und ist Autorin mehrerer Kunstbücher. Die Künstlerin lebt seit 2009 in Kronsberg/Lüdershagen bei Barth und betreibt dort eine eigene Galerie und Malschule. Sie unterrichtet verschiedene Maltechniken im Rahmen der Erwachsenenbildung, hat sich aber vor allem auf Aquarelle spezialisiert. Vor ihrem Umzug nach Vorpommern lebte und arbeitete sie im Breisgau und auf Teneriffa. Die Ausstellung in der Psychiatrischen Institutsambulanz am Knieperdamm 2 läuft noch bis Ende April.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.