Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Musikshow mit den „Mazookas“

Stralsund Musikshow mit den „Mazookas“

„Gute Geschichten brauchen Aktionen, spannende Ereignisse und überraschende Erfindungen. Zum Teufel mit der Philosophie!“, schrieb Robert Luis Stevenson einmal an einen Freund.

Stralsund. „Gute Geschichten brauchen Aktionen, spannende Ereignisse und überraschende Erfindungen. Zum Teufel mit der Philosophie!“, schrieb Robert Luis Stevenson einmal an einen Freund. Während der Arbeit an dem berühmten Abenteuerroman „Die Schatzinsel“ entstanden kurze Gedichte und Balladen für seinen Stiefsohn, sogenannte Moral Emblems.

Der Berliner Illustrator und Professor an der Universität der Künste, Henning Wagenbreth, war fasziniert von der Kraft dieser hierzulande völlig unbekannten Geschichten und hat eine von ihnen ins Deutsche übersetzt und illustriert. Dieses Buch und andere Abenteuer und Bildergeschichten werden am 24. Juni um 19.30 Uhr als Musikshow unter dem Titel „Der Pirat und der Apotheker“ im Speicher am Katharinenberg präsentiert. Es spielen „Die Mazookas“ – eine Band aus Illustratoren und Grafikdesignern.

„Die Mazookas“ erzählen Geschichten musikalisch und verbinden grafische Kunst mit populärer Musik von Osteuropa bis Westamerika. Ihre Konzerte sind von einfacher, aber origineller Musikalität geprägt, von ungewöhnlichen Instrumenten, Humor, Ironie und farbigen, unterhaltsamen Bühnenbildern, in die diverse Illustrationen projiziert werden. Es spielen: Henning Wagenbreth (Mandoline, Ziehflöte), Sophia Martineck (Akkordzither) und Friedemann Bochow (Michelsonne Piano).

Der Pirat und der Apotheker: 24. Juni, 19.30 Uhr, Katharinenberg 35. Kartenvorverkauf in der Tourismuszentrale und in der Spielkartenfabrik (☎ 03831/703360).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OHne Starallüren
Die russische Sopranistin Aida Garifullina hat eine große Zukunft vor sich.

Ihr Name ist Programm: Aida Garifullina mauserte sich von der scheuen Studentin zur schillernden Nachwuchshoffnung der Klassik. Die Sopranistin steht mit den Größten der Welt auf der Bühne. Auf Vergleiche mit Anna Netrebko reagiert sie verhalten.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.