Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Ronny Weilandt singt in St. Jakobi

Stralsund Ronny Weilandt singt in St. Jakobi

Der Sänger Ronny Weiland tritt am kommenden Donnerstag in der Stralsunder Kulturkirche St. Jakobi auf. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Dabei stellt er sein neues Album „Nun auf in eine neue Zeit“ vor.

Stralsund. Der Sänger Ronny Weiland tritt am kommenden Donnerstag in der Stralsunder Kulturkirche St. Jakobi auf. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Dabei stellt er sein neues Album „Nun auf in eine neue Zeit“ vor. Weiland, der schon beim Musikantenstadl, dem Herbstfest der Volksmusik mit Florian Silbereisen, zahlreichen Musiksendungen des MDR oder jüngst erst wieder bei „Immer wieder sonntags“ mit seiner Bass-Stimme überzeugen konnte, knüpft mit diesem Album an die Erfolge seines ersten Albums „Die russische Seele“ an und präsentiert 16 Titel mit zum Teil weltbekannten Melodien in neuem Gewand. Wie kaum jemand anderes versteht er es, auch bei Live-Veranstaltungen mit Künstlern anderer Genres dem Publikum klassische Lieder ans Herz zu legen. Weiland liebt und lebt seine Musik. Er weiß genau, dass die so gut zu seiner Stimme passenden Melodien zur Zeit ihrer Entstehung das waren, was viele Schlager und volkstümliche Titel heute sind – einfach populäre Lieder, die zu Herzen gehen. Auch dem Klassik-Laien dürften viele Titel bekannt vorkommen. Dazu gehören zum Beispiel „Nun auf in eine neue Zeit“, „Die Moldau“, „Barcarole“, „Freude schöner Götterfunken“ oder „Petersburger Schlittenfahrt“.

OZ-Bild

Der Sänger Ronny Weiland tritt am kommenden Donnerstag in der Stralsunder Kulturkirche St. Jakobi auf. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Dabei stellt er sein neues Album „Nun auf in eine neue Zeit“ vor.

Zur Bildergalerie

Konzert: Donnerstag, 19 Uhr, Kulturkirche St. Jakobi, Karten gibt es in der Tourismuszentrale am Alten Markt

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Kantor Matthias Bönner an seinem „Arbeitsplatz“ im Münster. Neben der Orgel stehen Mikrofon und Aufnahmetechnik.

Noch werden für das zweite Projekt der Kirchgemeinde Chöre und Solisten gesucht / Aufnahmen sind im Oktober / Im Dezember wird der Tonträger im Konzert vorgestellt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.