Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Theaterstück zum Advent

Stralsund Theaterstück zum Advent

Die Stiftung Stralsunder Schwesternheimathaus lädt am Nikolaustag um 15 Uhr zur Aufführung des diesjährigen Verkündigungsspiels in die Große Parower Straße 42 ein.

Stralsund. Die Stiftung Stralsunder Schwesternheimathaus lädt am Nikolaustag um 15 Uhr zur Aufführung des diesjährigen Verkündigungsspiels in die Große Parower Straße 42 ein. Nach der Aufführung wird um eine Kollekte für die Aktion „Brot für die Welt“ gebeten. Im Anschluss klingt der Nachmittag mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken aus.

„Die Tradition des Verkündigungsspiels pflegen wir schon seit Jahrzehnten“, sagt Schwester Christine Wawrsich. „Wir möchten damit die Weihnachtsbotschaft allen Menschen weitersagen.“ Rund 100 Besucher kamen im vergangenen Jahr. Das diesjährige Spiel trägt den Titel „Unwillkommener Advent“. Das Stück der Autorin Cornelia Mack wurde aus dem „Praxisbuch – Weihnachtsanspiele“ des Hänssler Verlags entnommen. In der rund halbstündigen Aufführung versucht der personifizierte Advent, den Menschen zu bringen, was sie am dringendsten benötigen.

Verkündigungsspiel: 6. Dezember, 15 Uhr, Schwesternheimathaus, Große Parower Straße 42

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Mit Kaffeestube, Bläsermusik und Weihnachtsliedern

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.