Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Trio zeigt farbenfrohe Malerei im Vorpommernhus

Klausdorf Trio zeigt farbenfrohe Malerei im Vorpommernhus

Simone Zabojnik, Karin Schröder und Dirk Leu stellen in Klausdorf aus

Voriger Artikel
Eine verblüffende Perspektive
Nächster Artikel
Von Mühlen, Müllersburschen und frischem Mehl

Simone Zabojnik, Karin Schröder und Dirk Leu (v.l.) haben eine gemeinsame Ausstellung in der Klausdorfer Galerie eröffnet.

Quelle: Manfred Nicke

Klausdorf. Eine neue Ausstellung mit Bildern von Simone Zabojnik, Karin Schröder und Dirk Leu wurde in der Galerie des Vorpommernhuses eröffnet. Die Werke stehen unter dem Motto „Wenn man selber malt, ist man empfänglicher für die Farben und Schönheit, die uns die Natur vorgibt.“

Von den drei Künstlern sind Bilder zu sehen, die in den verschiedensten Techniken entstanden sind, unter anderem in Öl und Acryl, Grafiken und Aquarelle. Die ausgestellten Werke haben die vielfältigsten Themen zum Inhalt, von Landschaften, Hafen- und Stadtmotiven aus der Heimat bis zu den vielfältigsten Stillleben. Natürlich kommen aufgrund der Wohnorte der drei dabei auch Bilder mit maritimen Themen nicht zu kurz. Nicht immer sind die Werke von rein gegenständlicher Natur, sondern regen stark die Fantasie des Betrachters an. Alle Künstler haben ihre Fertigkeiten insbesondere bei Alois Tasler in der Gruppe Mischtechnik der Volkshochschule erlangt, sich aber auch nebenher beständig weiterentwickelt.

Das Malen und Zeichnen war schon immer ein Bedürfnis für Simone Zabojnik. Ihr Weg führte vom Malzirkel an der Schule über die Mal- und Zeichenstunden bei der Stralsunder Malerin Gisela Peschke. Die gebürtige Stralsunderin Karin Schröder bringt seit dem Ausscheiden aus dem aktiven Schuldienst ihre Gedanken in Farben auf das Papier und die Leinwand. Dabei spielen die Natur mit unterschiedlichem Lichtwechsel und das Wasser mit weitem Himmel eine wesentliche Rolle.

Der gebürtige Parchimer Dirk Leu lebt in Stralsund und war bereits seit 1988 Mitglied des Mal- und Zeichenzirkels der Volkswerft in Stralsund. Er beteiligte sich seitdem an zahlreichen Ausstellungen des Zirkels. Seither hat er die Malerei nie aus den Augen verloren.

Alle drei Künstler nahmen in der Volkshochschule Stralsund an den Kursen Mischtechniken bei Tasler teil und sind aktuell Mitglieder der Gruppe „Experimentelle Malerei“ bei Frau Sauck, ebenfalls in der Stralsunder Volkshochschule. Simone Zabojnik und Karin Schröder befinden sich im ständigen Austausch mit anderen Künstlern, zum Beispiel mit Regina Apitz. Sie lassen sich auch von ihnen anleiten, um sich weiterzuentwickeln.

In verschiedenen Ausstellungen, so im Strelapark, Tierpark, im Frauentreff Sundine und Vorpommernhus, waren ihre Bilder zu unterschiedlichen Themen bereits zu sehen.

Galerie im Vorpommernhus ist täglich außer montags von 11 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt frei.

Manfred Nicke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Die Bilder sind nur auf den ersten Blick grau, Miro Zahra hat sie mit rot grundiert und sichtbare Spuren gelassen.

Die Bild- und Klanginstallation von Miro Zahra ist noch bis zum 16. Mai in der Wismarer Kirche zu erleben

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.