Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Zöllner kommt mit Buch und Gitarre
Vorpommern Stralsund Zöllner kommt mit Buch und Gitarre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.01.2017

Kunstgenuss zum Jahresauftakt in Velgast: Dirk Zöllner, Sänger, Songtexter, Komponist und neuerdings auch Buchautor, gastiert am 18. Januar um 19.30

Buchcover von Dirk Zöllner.

Uhr in der Aula des Dorfgemeinschaftshauses. Anlass für seinen Auftritt ist das 775-jährige Jubiläum, das die Gemeinde im kommenden Jahr ausgelassen feiern will. Im Gepäck hat Dirk Zöllner an diesem Abend neben seiner Gitarre auch seine im März 2012 beim Verlag Neues Leben erschienene Autobiografie „Die fernen Inseln des Glücks“.

„In leisen und lauten Tönen, mit Charme und Witz lässt Dirk Zöllner sein Leben Revue passieren“, verspricht der Veranstalter des Abends, die Velgaster Kulturwerkstatt. Da wird dann also – in gemütlicher Atmosphäre bei wahlweise Bier oder einem Gläschen Wein – die Rede sein von einer schönen, wilden und doch behüteten Kindheit an dessen Ende feststand: „Ich war infiziert vom Virus des Rock 'n' Roll.“ Und wie es dann weiterging – immer noch wild und schön – mit Songs und Bands und mit den Mädchen, mit Shows und Aftershow-Partys, mit dem ganzen bunten Rockerleben, mit dem gefundenen und wieder verlorenen Glück, mit neuen Anläufen und Mut und Wut und Trauer und Spaß

Dirk Zöllner, der 1987 „Die Zöllner“ gründete, wirkte in den 90er-Jahren bei zahlreichen Musikprojekten auch internationaler Bands mit und setzte Soloprojekte um. 2006 übernahm er im Musical „Jesus Christus Superstar“ die Jesus-Rolle. Mit den Zöllnern ist er bis heute unterwegs und veröffentlicht erfolgreiche Alben.

Die Velgaster Kulturwerkstatt ist ein Verein, der in der großen Gemeinde für so manchen Höhepunkt sorgt. Gegründet wurde er 1995. So erinnern sich sicher noch viele an die Lesung mit Meike Winnemuth vor einem Jahr. 150, nicht nur weibliche Fans saßen da in der Aula. Hinter der Velgaster Kulturwerkstatt steckt nach 22 Jahren Frauenpower pur. Zehn Frauen arbeiten in der Gruppe mit. Dem Verein unter Leitung von Sylvia Ahlemann ist mit der Winnemuth-Lesung der ganz große Coup gelungen. Vom Wein-Ausschank über die Garderobe bis hin zum Saaleinräumen – alles haben sie ehrenamtlich gewuppt.

Und das wird auch diesmal so sein. Aber ein voller Saal entschädigt für alle Mühen. Also warten Sie nicht zu lange mit dem Kartenkauf!

Das ist die Kulturwerkstatt

8 kunst- und kulturliebende Einwohner um Dietmar Czock haben am 7. April 1995 die Kulturwerkstatt aus der Taufe gehoben, wollten damit das kulturelle Leben in ihrer Gemeinde bereichern.

Ziel des Vereins war laut Satzung die Organisation und Förderung kultureller Freizeit- und Bildungsveranstaltungen. Kultur sollte für die Gemeinde erlebbar werden – eine Kultur zum Anfassen.

Karten für den Lese-Musik-Abend mit Dirk Zöllner in Velgast, vielleicht auch als nette Geschenkidee, sind ab sofort im Vorverkauf (10 Euro) in der Bibliothek der Gemeinde oder unter der E-Mail-Adresse sylvia.ahlemann@gmx.de bzw. an der Abendkasse für 12 Euro erhältlich.

Susanne Senneke

Kunst, Kultur und Krankenhaus – wie das zusammenpasst, können Sie auch in diesem Jahr im Hanseklinikum erleben.

11.01.2017

Wichtige Wochen stehen bevor: In diesem Jahr möchte ich mein Abitur machen. Das bedeutet Stress pur. Der Umfang an Hausaufgaben ist oft wirklich immens.

11.01.2017

Von Vorpommern nach Afghanistan: Marco Stoll (49) im besonderen Einsatz als Polizeiberater in Mazar-i-Sharif

11.01.2017
Anzeige