Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Leseclub startet Projekt für die Sommerferien

Stralsund Leseclub startet Projekt für die Sommerferien

Während der Sommerferien geht der Leseclub in die sechste Runde. Die Kinderbibliothek Stralsund nimmt erneut am landesweiten Leseförderungsprojekt „Ferien-Lese-Lust ...

Stralsund. Während der Sommerferien geht der Leseclub in die sechste Runde. Die Kinderbibliothek Stralsund nimmt erneut am landesweiten Leseförderungsprojekt „Ferien-Lese-Lust MV – Lesen tut gut“ für Schüler der 4. bis 6. Klassen teil. Ausgeschrieben und finanziert wird das Projekt vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes.

Am 14. Juli finden in Stralsund dazu Veranstaltungen für das Projekt statt. So wird Literaturvermittlerin und Kinderbuchautorin Tina Kemnitz um 9.30 Uhr in einer Buchempfehlungs-Show ausgewählte Bücher vorstellen.

Mit von der Partie werden dann auch in der Kinderbibliothek in der Wasserstraße zwei 5. Klassen der Regionalen Schule "Adolph Diesterweg“sein.

Wie die Hansestadt zudem informiert, sind am selben Tag noch weitere Leseveranstaltungen um 8 und 11 Uhr geplant, so dass Tina Kemnitz vor insgesamt etwa 150 Mädchen und Jungen auftreten wird.

Leseclub startet sein Ferien-Leseprojekt: 14. Juli, 8.00, 9.30, 11 Uhr, Kinderbibliothek, Wasserstraße.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.