Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Letzte Hoffnung Verwaltungsgericht

Stralsund Letzte Hoffnung Verwaltungsgericht

Die Stralsunder Bürgerinitiative Hochschulallee hat einen Anwalt damit beauftragt, die Aussichten für eine Klage vor dem Landesverwaltungsgericht Greifswald gegen den B-Plan 64 nördlich Holzhausen zu prüfen. Erste Bagger schaffen gerade Tatsachen.

Voriger Artikel
Schwert von Schill-Denkmal gestohlen
Nächster Artikel
Arndt-Streit: Senat plant Forum in der Universität

Auf hochwertigem Ackerland sowie in exklusiver Lage an der Hochschulallee erschließen Bagger das künftige neue Wohngebiet mit Blick auf den Strelasund.

Quelle: Alexander Müller

Stralsund. Bagger graben sich durch den Ackerboden neben der Hochschulallee am Stralsunder Stadtrand. Die ersten Arbeiten für das exklusive Eigenheimgebiet mit Sundblick nördlich Holzhausen haben mit dem Bau der Wohngebietsstraße begonnen.

Die Hansestadt hat damit begonnen, den lange umstrittenen Bebauungsplan 64 umzusetzen, den die Bürgerschaft im Oktober 2016 beschlossen hatte.

Für Stefan Siebert, Chef der Bürgerinitiative (BI) Hochschulallee, ist damit noch nicht das letzte Kapitel des Streits um das Baugebiet geschrieben. „Wir haben einen Berliner Fachanwalt für Verwaltungs- und Baurecht beauftragt, zu prüfen, ob die Sachlage ausreicht, erfolgreich gegen das Bauvorhaben zu klagen“, sagt Siebert.

Moniert werden vor allem erhebliche Abwägungsfehler. An der Baustelle sind Bodenrichtwerte von mehr als 50 nachgewiesen, die nach dem Landesraumentwicklungsprogramm (LEP) eine Bebauung von Ackerland verbieten. Die Hansestadt war einer Interpretation des Schweriner Infrasttrukturministeriums gefolgt, nach der in diesem Eigenheimgebiet Wohnen und landwirtschaftliche Nutzung möglich seien.

Jörg Mattern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.