Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Linke kritisieren fehlende Landeszuschüsse für Kitas
Vorpommern Stralsund Linke kritisieren fehlende Landeszuschüsse für Kitas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013
Stralsund

“ Allein im letzten Jahr fehlten dem Landkreis rund 300 000 Euro, konkretisierte Andreas Müller, der für die Linken im Kreistag sitzt. Auch die Elternentlastung in Höhe von 100 Euro bei den 0-3-Jährigen würde zu Mehraufwendungen des Kreises in Höhe von 60 000 Euro führen. Davon zahle das Land nur 10

000 Euro. Das Sozialministerium müsse die Mehraufwendungen vollständig übernehmen, fordern die Linken. Ebenso monierten sie, dass die Mittel zur Schulsozialarbeit noch nicht geflossen seien. Das Land war zwar eingesprungen, aber damit sei das Problem nicht gelöst.

OZ

Im vorletzten Spiel trat die C-Jugend des SHV gegen den Tabellenzweiten Post Schwerin an. Die Stralsunder begannen mit viel Elan und Dynamik. Gut herausgespielte Tore und viel Einsatz in der Abwehr machten es dem Favoriten schwer, ins Spiel zu finden.

19.04.2013

Das DFB-Mobil machte für Doppelstunde Sport an der Schill-Schule Station.

19.04.2013

Die Neustralsunderin Maria Clauss zeigt in der „Sundine“ Fotos, die nach ihrer Ankunft am Sund entstanden.

19.04.2013