Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Medizin-Student ist „Ärzte“-Fan
Vorpommern Stralsund Medizin-Student ist „Ärzte“-Fan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.03.2014
Der Rüganer Martin Stephan zeigt seine Hammapladde.

„Jazz ist anders“, so heißt die Hammapladde von Medizin-Student Martin Stephan aus Poppelvitz. Das elfte Studioalbum der Punkrockband „Die Ärzte“ war 2007 ein riesen Erfolg, mit Songs wie „Junge“ oder „Lasse Reden“, die heute noch deutschlandweit im Radio gespielt werden. Auch bei Martin hat die Platte Spuren hinterlassen. „Ich besitze zwar kaum noch CDs, umso erstaunlicher ist es aber, dass sich die ,Jazz-ist-anders‘- Platte noch immer in meinem Besitz befindet. Sie ruft bei mir einfach positive Erinnerungen hervor und unterscheidet sich in so vielen Dingen von herkömmlichen Platten. Die Ärzte schaffen es immer wieder, ihre kritischen Texte mit Witz und Humor zu vermitteln. Am liebsten höre ich die Musik deshalb beim Autofahren, weil ich dort die Zeit habe, genau hinzuhören“, sagt der 19-Jährige.

„Und wenn ich ehrlich bin, habe ich auch keine andere Wahl als die ,Ärzte‘ zu hören“, stellt er abschließend fest. „Oder welche Band passt besser zu einem Medizin-Studenten?“



OZ

Betreiber findet keinen Nachfolger und denkt an Umbau des gesamten Hotelkomplexes mit Bad.

26.03.2014

Neunte Klasse des Hansa-Gymnasiums besuchte Bundestag und Kanzlerin in der Hauptstadt.

26.03.2014

Braucht man so was wirklich noch? Klar merkt man am Anfang, dass die Tage länger sind, aber im Sommer ist das doch egal, und nur für die paar Wochen zuvor finde ich es unsinnig.“Magdalena ...

26.03.2014
Anzeige