Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Meeresmuseum ändert die Öffnungszeiten

Stralsund Meeresmuseum ändert die Öffnungszeiten

Am 1. November verändern sich die Öffnungszeiten des Stralsunder Meeresmuseums. Bis Ende Mai sind die Ausstellungen und Aquarien immer dienstags bis sonntags von ...

Voriger Artikel
Polizei erwischt Sozialbetrüger betrunken auf dem Rad
Nächster Artikel
Fachhochschule feiert 25-jähriges Bestehen

Krake im Meeresmuseum.

Quelle: J. M. Schlorke

Stralsund. Am 1. November verändern sich die Öffnungszeiten des Stralsunder Meeresmuseums. Bis Ende Mai sind die Ausstellungen und Aquarien immer dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet, montags bleibt das „Meer hinter Klostermauern“ in den kommenden Monaten geschlossen.

Diese Besuchszeiten gelten auch für die zwei aktuellen Sonderausstellungen: „Bragagna & Zeese“ zeigt Aquarelle von Luigi Divari aus Venedig, welche die Fischerei an der Adria thematisieren. „Den Kranichen auf der Spur“ ist die zweite Sonderschau mit großformatigen Aufnahmen des Naturfotografen Carsten Linde sowie Wissenswertem zu den Vögeln des Glücks in Kooperation mit dem Kranichschutz Deutschland beziehungsweise dem Kranich-Informationszentrum Groß Mohrdorf.

Noch bis Frühjahr 2017 läuft das Jahresthema „Kraken & Konsorten“, das sowohl im Meeresmuseum als auch im Ozeaeneum auf der Stralsunder Hafeninsel einige Ausstellungsbereiche und Aquarien unter dieses Motto stellt. So faszinieren im Meeresmuseum beispielsweise lebende Babysepien, ein quirliger Gewöhnlicher Krake, das naturgetreue Modell eines Höllen Vampirs und ein Ammonitenwald mit Millionen Jahre alten Kopffüßern.

Tipp für den Reformationstag: Die Schildkrötenfütterung am 31. Oktober findet im Meeresmuseum bereits um 11Uhr statt. Die genauen Fütterungs- und Öffnungszeiten, Onlinetickets und weitere Infos findet man im Internet unter www.meeresmuseum.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
Das Fischerei- und Hafenmuseum im Sassnitzer Stadthafen zählt jedes Jahr rund 8000 Besucher.

Der Haushaltsplan für den Sassnitzer Museumsbetrieb weist im laufenden Jahr ein Defizit von mehr als 80.000 Euro aus.

mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.