Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Mitternächtliche Vinyl-Party im „Hühnergott“
Vorpommern Stralsund Mitternächtliche Vinyl-Party im „Hühnergott“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.04.2017

Eher ein Geheimtipp waren die bislang veranstalteten Vinyl-Partys im Rathaus-Café „Hühnergott“, wo noch ein DJ der alten Schule richtige analoge Schallplatten nach den Musikwünschen der Tanzgäste auflegt. Doch die seit dem Jahr 2013 einmal im Monat stattfindenden Veranstaltungen haben sich längst etabliert und sind mittlerweile kultverdächtig. Am Ostersamstag war es wieder soweit, und Ulrich Schuster (52), Chef vom Stralsunder Schallplatten-Laden in der Mühlenstraße, hat seine edle Soundtechnik samt mehrerer randvoller Kisten mit heißen Scheiben in das Café geschleppt, um hier aufzulegen. Von Songs eines Barry White bis Hits von Depeche Mode reichten die Musikwünsche während der restlos ausverkauften Veranstaltung, die bis zum Morgengrauen des Ostersonntags lief.

FOTO: CHRISTIAN RÖDEL

OZ

Bei einem Osterfeuer am Karsamstag in Tribsees ist es nach Polizeiangaben zu Auseinandersetzungen gekommen, in deren Folge zwei Anzeigen wegen Körperverletzung gestellt wurden.

18.04.2017

Partei beantragt finanzielle Entlastung für Kinder, die auf örtlich unzuständige Schule gehen

18.04.2017
Stralsund Stralsund/Lassentin/Jakobsdorf - Aprilwetter überschattet Osterfeuer

In Stralsund und Lassentin konnten die Feuer angezündet werden / Absagen in Altefähr und Jakobsdorf

18.04.2017
Anzeige