Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Musik mit „Horch“ im Klosterhof

Stralsund Musik mit „Horch“ im Klosterhof

Die Erfinder des mittelalternativen „Barock'n'Rolls“ sind zwar mittlerweile in die Jahre gekommen und stehen im 37. Jahr auf der Bühne, aber die Fans von „Horch“ wollen sie noch lange nicht missen.

Stralsund. Die Erfinder des mittelalternativen „Barock'n'Rolls“ sind zwar mittlerweile in die Jahre gekommen und stehen im 37. Jahr auf der Bühne, aber die Fans von „Horch“ wollen sie noch lange nicht missen. So gibt es am 24. August ein Konzert in Stralsund zu erleben.

Was 1979 als Betörungsversuch der einheimischen Schulmädchen mit Lauto, Flauto und Gesang begann, kann heute auf rund 2430 Konzerte in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Ungarn, Polen, Tschechien, Russland, Italien sowie auf neun Alben und 32 verbrauchte Kraftfahrzeuge zurückblicken. Die Band machte in dieser Zeit nicht nur teils in Vergessenheit geratene deutsche Lyrik populär, sie schuf auch Ursprünge eines modernen deutschen Mittelalter-Folkrocks, lange bevor die jetzigen Medieval-Metal-Fraktionen auf den Plan traten – allerdings wesentlich vielgestaltiger und filigraner als diese.

Konzert mit „Horch“: 24. August, 19.30 Uhr im Hof des Stralsund Museums. Karten an der Museumskasse.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.