Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Nach Elternzeit zurück in den Beruf
Vorpommern Stralsund Nach Elternzeit zurück in den Beruf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 23.02.2015

Wer nach der Familienzeit wieder in das Erwerbsleben zurückkehren möchte, braucht gute und vor allem rechtzeitige Beratung. Die Arbeitsagentur bietet hierfür eine spezielle Informationsreihe an. Die Resonanz der bisherigen Veranstaltungen zeigt: Das Interesse an den Unterstützungsmöglichkeiten ist groß, denn der berufliche Wiedereinstieg nach Zeiten der Kindererziehung stellt für viele Mütter und Väter einen Bruch in der Erwerbsbiografie dar. Der Weg zurück ins Erwerbsleben ist mit vielen speziellen Fragen verbunden. Besonderer Rat, Tipps und Hilfe bilden dafür eine gute Basis.

Im Februar führt die Arbeitsagentur Stralsund im Landkreis Vorpommern-Rügen zwei Veranstaltungen zum Thema Wiedereinstieg durch: am 24. Februar im Freizeittreff Bleicheneck, Mehrgenerationenhaus in Stralsund am Katharinenberg 35 und am 26. Februar im SOS Familienzentrum in Grimmen in der Otto-Krahmann-Straße 1.

Beginn ist um 9 Uhr. Die Informationsrunde wird voraussichtlich um 12 Uhr enden.

Anmeldungen: Doerte.Henke@arbeitsagentur.de oder unter ☎ 03831/ 259 210



OZ

Politikstudentin Esther Neumann ist Regionalbotschafterin des Deutsch-Französischen Jugendwerks für MV. Sie möchte auch in Greifswald den Kulturaustausch fördern.

23.02.2015

An der Volkshochschule dreht sich an den kommenden Tagen alles rund um den Herd. Denn in verschiedenen Kursen wird gekocht und gebrutzelt.

23.02.2015

Im Katharinenkloster und im Ozeaneum wurden zusammen 275 Wirbeltier-Arten registriert.

23.02.2015
Anzeige