Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Nach Sturmtief: Noch immer Behinderungen im Zugverkehr

Stralsund/Rostock/Schwerin/Hamburg Nach Sturmtief: Noch immer Behinderungen im Zugverkehr

Die Folgen von „Xavier“ sind in Mecklenburg-Vorpommern noch zu spüren. So fallen bis Freitag die IC-Verbindungen zwischen Stralsund und Hamburg aus.

Voriger Artikel
Nachwuchsretter sind heiß auf den Pokal
Nächster Artikel
Unfall: Verdacht auf Betäubungsmitel bei VW-Fahrer

Anzeigetafel auf einem Bahnhof. Auch Tage nach dem heftigen Sturm über Norddeutschland ist der Bahnverkehr in vielen Regionen aus dem Takt.

Quelle: Daniel Bockwoldt

Stralsund/Rostock/Schwerin/Hamburg. Eine Woche nach Sturmtief „Xavier“ gibt es noch immer Einschränkungen im Zugverkehr zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Weil der Abschnitt Hagenow-Land - Pritzier (Landkreis Ludwigslust-Parchim) aufgrund von Sturmschäden erst eingleisig befahrbar ist, fallen die IC-Verbindungen von Hamburg über Schwerin und Rostock nach Stralsund und in Gegenrichtung voraussichtlich noch bis Freitag (13. Oktober) aus, wie ein Sprecher der Bahn am Donnerstag in Berlin sagte.

Seit Montag fahren bereits die Nahverkehrszüge auf der Pendlerstrecke Rostock-Schwerin-Hamburg wieder. Grund für den weiteren Ausfall der IC-Verbindung auf derselben Strecke ist nach Worten von Bahnsprecher Burkhard Ahlert das hohe Verkehrsaufkommen, das den eingleisigen Abschnitt Hagenow-Land - Pritzier passieren muss. Dieser liegt auf der Fernbahnstrecke Berlin - Hamburg. „Wir kriegen nicht alles durch“, sagte er.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
17,5 Milliarden Euro
Bushaltestelle in Chemnitz: Mit 17,5 Milliarden Euro hat der öffentlichen Personennahverkehr im Jahr 2016 einen Einnahmenrekord eigefahren.

Eisenbahnen, Straßenbahnen und Busse im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) haben im Jahr 2016 Rekordeinnahmen in Höhe von 17,5 Milliarden Euro eingefahren.

mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.