Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Nächtliche Diebstour endete im Polizeirevier

Stralsund Nächtliche Diebstour endete im Polizeirevier

Die Polizei schnappte gestern in der Nacht zwei Diebe. Gegen 2 Uhrwurde im Stadtteil Knieper aus einem Keller in der Leo-Tolstoi-Straße ein Fahrradanhänger entwendet.

Stralsund. Die Polizei schnappte gestern in der Nacht zwei Diebe. Gegen 2 Uhrwurde im Stadtteil Knieper aus einem Keller in der Leo-Tolstoi-Straße ein Fahrradanhänger entwendet.

Nachdem eine Zeugin den Einbruch bemerkt hatte, sah sie noch, wie sich zwei Männer mit Fahrrädern und einem Anhänger vom Tatort entfernten. Daraufhin informierte die Stralsunderin die Polizei. Die Beamten des Hauptreviers in der Böttcherstraße konnten die zwei Verdächtigen noch im selben Stadtteil feststellen. Bei den zwei Männern handelt es sich um einen 26-Jährigen und einen 34-Jährigen aus Stralsund. Der 26-Jährige hatte einen Atemalkoholwert von 1,7 Promille. Bei dem 34-Jährigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,68 Promille festgestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl und Trunkenheit im Verkehr.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.