Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Nächtliche Diebstour endete im Polizeirevier
Vorpommern Stralsund Nächtliche Diebstour endete im Polizeirevier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:45 13.07.2013

Die Polizei schnappte gestern in der Nacht zwei Diebe. Gegen 2 Uhrwurde im Stadtteil Knieper aus einem Keller in der Leo-Tolstoi-Straße ein Fahrradanhänger entwendet.

Nachdem eine Zeugin den Einbruch bemerkt hatte, sah sie noch, wie sich zwei Männer mit Fahrrädern und einem Anhänger vom Tatort entfernten. Daraufhin informierte die Stralsunderin die Polizei. Die Beamten des Hauptreviers in der Böttcherstraße konnten die zwei Verdächtigen noch im selben Stadtteil feststellen. Bei den zwei Männern handelt es sich um einen 26-Jährigen und einen 34-Jährigen aus Stralsund. Der 26-Jährige hatte einen Atemalkoholwert von 1,7 Promille. Bei dem 34-Jährigen wurde ein Atemalkoholwert von 1,68 Promille festgestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl und Trunkenheit im Verkehr.

OZ

Der Sommerferienspaß im Meeresmuseum geht in die vierte Woche.

13.07.2013

Mit ihrem Job sorgen sie für Sicherheit und Ordnung in der Hansestadt. Hier geben Stralsunder Polizisten Einblick in ihre Arbeit.

13.07.2013

Alleinerziehende aus dem Landkreis möchte, dass ihre zehnjährige Tochter an der „Jona“ bleiben kann. Sie wehrt sich gegen die Kündigung des Vertrages.

13.07.2013
Anzeige