Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Literatur im „Hühnergott“ vorgestellt

Stralsund Neue Literatur im „Hühnergott“ vorgestellt

Neue Literatur für das kommende Frühjahr wird am 11. und am 18. März von Buchhändlerin Uta Reichel jeweils um 19.30 Uhr in gewohnt gemütlicher Atmosphäre im „Café Hühnergott“ angelesen und vorgestellt.

Stralsund. Neue Literatur für das kommende Frühjahr wird am 11. und am 18. März von Buchhändlerin Uta Reichel jeweils um 19.30 Uhr in gewohnt gemütlicher Atmosphäre im „Café Hühnergott“ angelesen und vorgestellt. Mit Gioconda Bellis Liebesgeschichte „Die Blume und der Baum“, einer geistreichen Parabel von Nähe und Abstand, wird der literarische Abend beginnen.

Mit dabei das neue Buch von Jane Gardam „Ein untadeliger Mann“, die besten Reisegeschichten, Segelabenteuer und neue Literatur aus der Schweiz, Georgien, Frankreich und Israel. Krimifans werden, ebenso wie Gartenfreunde, mit der wunderschön gestalteten Reihe „kleine gourmandisen“ aus dem Mandelbaum Verlag auf ihre Kosten kommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.