Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Neue Räume für mehr Bildung
Vorpommern Stralsund Neue Räume für mehr Bildung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 07.02.2017
Die Fachbereichsleiterinnen Dr. Gabriela Heidenreich (l.) und Kornelia Hoertzsch koordinieren nicht nur zahlreiche Kurse, sondern bereiten sich auch auf den Umzug in die neuen Räume am Tribseer Damm 76 vor. Quelle: Marlies Walther
Anzeige
Stralsund

Die Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen bereitet ihren Umzug in die Passage neben dem Bahnhof am Tribseer Damm 76 vor. Ab September sollen dort die Kurse für die Region Stralsund stattfinden.

Grund sind die beengten räumlichen Verhältnisse im bisherigen Hauptsitz in der Friedrich-Engels-Straße. Außerdem gibt es zahlreiche Zweigstellen, die sich im gesamten Stadtgebiet verteilt befinden.

Das komplette Frühjahrssemester wird aber noch an den angestammten Orten über die Bühne gehen. Im Angebot sind bis Juli 200 unterschiedliche Kurse und Vorträge. Eine spezielle Reihe ist dem 500. Jubiläum der Reformation gewidmet. Breiten Raum nehmen auch die unterschiedlichen Sprachkurse ein. Neben den Anfängerlehrgängen für Englisch, Polnisch, Französisch, Norwegisch, Spanisch oder Arabisch gibt es auch einen Schnupperkurs für Suaheli.

OZ

Mehr zum Thema

Evangelische Schulstiftung gibt 50 000 Euro / Neubau soll bis Juli fertig sein

06.02.2017

Sieben Nachwuchsmusiker vertreten die Insel beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“

07.02.2017

Ab September sollen die Kurse am Tribseer Damm 76 starten

07.02.2017

In der vergangenen Woche kamen 24 Mädchen und Jungen im Hanseklinikum zur Welt

07.02.2017

Fast die ganze Welt war in der Nacht zum Montag begeistert von diesem spannenden Super-Bowl.

07.02.2017

Redaktions-Telefon: 03 831 / 206 756, Fax: - 765 E-Mail: lokalredaktion.stralsund@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis ...

07.02.2017
Anzeige