Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Neuer Kalender für den Advent

Stralsund Neuer Kalender für den Advent

Die Lions wollen mit den Einnahmen soziale Projekte fördern

Stralsund. . Frisch aus dem Druck stimmt der aktuelle Adventskalender des Lions-Fördervereins Stralsund seit dieser Woche wieder auf die Vorweihnachtszeit ein. Für einen Einsatz von fünf Euro haben Kalenderkäufer nicht nur die Chance auf wertvolle Gewinne, sondern unterstützen dabei auch den Lions Club Stralsund bei der Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Hansestadt. „Der Lions-Adventskalender erfreut sich immer größerer Bekanntheit, sodass wir die Auflage inzwischen auf 2000 Stück steigern konnten“, berichtet Lions-Sekretär Volker Klatt.

Dank zahlreicher großzügiger Sponsoren verstecken sich hinter den Türen mehr als 100 Gewinne im Wert von über 6000 Euro. Mit etwas Glück bringt die richtige Kalendernummer Kino-, Bücher-, Hotel- und Shoppinggutscheine oder auch ein neues Fahrrad ins Haus.

Mit dem Erlös des Adventskalenders haben die Stralsunder Lions in den letzten Jahren beispielsweise soziale Projekte des Fördervereins Jugendkunst oder des Maritimen Zentrums Frankenvorstadt, sowie die Arbeit von Fördervereinen verschiedener Stralsunder Schulen unterstützt.

Noch bis zum 30. November sind die Kalender in den Filialen der Hugendubel-Buchhandlung, der Markt-Apotheke oder der Gym Fitness World erhältlich. Nach dem die Gewinnnummern dann unter notarieller Aufsicht gezogen wurden, werden diese regelmäßig auf www.lionsclub-stralsund.de und als Aushang in der Markt-Apotheke veröffentlicht.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die Grimmener Landfrauen und ihre Gäste mussten kräftig anpacken bei der Baumpflanz-Aktion im Stadtpark.

Landfrauenverein Grimmen pflanzte „Baum des Jahres“ anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.