Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Neuer Virus „Sadmind“ infiziert Computer
Vorpommern Stralsund Neuer Virus „Sadmind“ infiziert Computer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 24.03.2014
Hamburg

Experten haben erstmals einen Computer-Virus entdeckt, der Internet-Server infiziert und sich ohne menschliches Zutun verbreitet. Der Wurm „Sadmind“ kann nach Einschätzung des Virenexperten Christoph Fischer vom Micro-BIT Virus Center der Uni Karlsruhe erhebliche Schäden anrichten. „Bisher wurden rund 10 000 Server betroffen, aber wir vermuten, dass es sich bei dieser Attacke nur um einen Betatest handelt“, sagte Fischer gestern. Im Prinzip seien Millionen von Servern potenzielle Opfer. Der Virus nutzt eine bekannte Schwachstelle von Unix- und Windows-NT-Rechnern.



OZ

Mit einem Tourismuskonzept will Steinhagen Gäste anlocken. Die 250 Jahre alte Mühle vorm Dorf würde gut dazu passen. Doch erst einmal müsste sie saniert werden. Die ÖBIK arbeitet bereits daran.

09.05.2001
Stralsund OZ-Wahlforum: Bewerber ums Amt des Landrates stellten sich den Wählern - Visionen für sieben Jahre gefragt

Wenn von drei Bewerbern um ein Amt einer auszuwählen ist, sollte sich der Wähler vorher informieren. Zur Landratswahl am 6. Mai war am Montag beim OZ-Forum Gelegenheit dazu.

25.04.2001

Soldat der Marinetechnikschule rettete 49-Jähriger Frau das Leben

24.03.2014