Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Neues Kompetenzteam im Hanseklinikum

Stralsund Neues Kompetenzteam im Hanseklinikum

Der HNO-Chefarzt Dr. Langhans geht in Ruhestand.

Voriger Artikel
Acht Medizin-Spieler in Stargard am Turniertisch
Nächster Artikel
Gemeinde gewinnt Prozess gegen Deutsche Bahn

Prof. Bödeker wird sein Nachfolger.

Stralsund. Nach langjähriger Tätigkeit wird Dr. Günther Langhans seine leitende Position als Chefarzt der Fachabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) am Helios Hanseklinikum beenden und in den Ruhestand gehen, teilt das Unternehmen mit.

Dr. Langhans war seit 1. Oktober 1986 als Chefarzt der HNO tätig. Davor schloss er 1973 sein Studium der Humanmedizin in Magdeburg ab und erhielt 1983 seinen Doktortitel. „Wir danken Dr. Langhans für sein Engagement, seine Leistungen und die vielen Jahre sehr guter Patientenbetreuung. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagte Geschäftsführer, Dr. Jan Leister.

00010g4w.jpg

Prof. Bödeker wird sein Nachfolger.

Zur Bildergalerie

Zum 1. Oktober wird Prof. Dr. Carsten Christof Bödeker neuer Chefarzt. Prof. Bödeker wurde 1973 in Rottweil, Baden-Württemberg, geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach seinem Studium der Humanmedizin und Promotion an der Ruprecht-Karls Universität in Heidelberg, im Jahr 2000, arbeitete Prof. Bödecker in der HNO-Abteilung in Freiburg.

2005 erhielt der Facharzt die Zusatzbezeichnung für Stimm- und Sprachstörungen. Vor seiner Entscheidung nach Stralsund zu kommen, war er Oberarzt und Leiter der Spezialsprechstunde Schwindeldiagnostik im Universitätsklinikum Freiburg.

Bis Dr. Bödeker die Führung in der Stralsunder Fachabteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde antreten wird, übernimmt Dr. Wolfgang Flügel interimsmäßig die Leitung.

Dr. Wolfgang Flügel ist Oberarzt am Helios Klinikum Berlin-Buch. 1958 in Berlin geboren, absolvierte der Facharzt sein Medizinstudium in Greifswald und in Berlin. Danach arbeitete er als Assistenz-, Stations- sowie später als Oberarzt in der HNO-Abteilung der Berliner Charité.

Seit 1997 ist Dr. Flügel Leitender Oberarzt in Berlin-Buch. Sein spezialisiertes Leistungsspektrum umfasst die Tumor-, Schädel-Basis-, Tränengangs- sowie Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie.

Zur optimalen Ergänzung arbeiten seit 2. September die Fachärzte Mustafa Kachiran und Dr. Axel Haker im Kompetenzteam der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde am Hanseklinikum.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.