Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Nordkirchenschiff Ahoi!

Stralsund Nordkirchenschiff Ahoi!

Die Dreimastbark „Artemis“ sticht am 29. Juni von Stralsund aus in See und wird im 500. Reformationsjahr in vier Wochen 13 Kirchenkreise an der Ost- und Nordseeküste anlaufen.

Voriger Artikel
Schülerbus-Basiskarte für alle, wer will kauft Ticket dazu
Nächster Artikel
OZ-TV Dienstag: Mutmaßliche Affendiebe in Greifswald gefasst

2

Quelle: Marlies Walther

Stralsund. Die Nordkirche begeht das 500. Reformationsjubiläum mit einer Schiffstour. Mit dem Dreimast-Segler „Artemis“ führt die Reise vom 29. Juni bis 29. Juli entlang der Ost- und Nordseeküste von Stralsund bis nach Hamburg. Als einzige Landeskirche Deutschlands kann die Nordkirche alle ihre 13 Kirchenkreise auf dem Wasserweg erreichen. Neben Stralsund sind Wismar, Lübeck, Neustadt (Holstein), Laboe, Eckernförde, Flensburg, Kiel, Helgoland, Husum, Büsum, Glückstadt und Hamburg die Stationen. Am 29. Juni gegen 15 Uhr trifft die „Artemis“ in Stralsund ein und wird gegen 19 Uhr mit dem Segen von Bischof Hans-Jürgen Abromeit in See stechen.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.