Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Passionsspiel der Konfirmanden in St. Nikolai
Vorpommern Stralsund Passionsspiel der Konfirmanden in St. Nikolai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:57 12.04.2013
Konfirmanden proben für das Passionsspiel: Josef Will (M.) empfängt die Dornenkrone. Quelle: albrecht Mantei

Nikolai, die intensiv an einem Passions-und Osterspiel proben.

Seit Januar sind die Jugendlichen dabei, die klassischen Szenen der Passionsgeschichte zum Leben zu erwecken. Das sei ganz schön anstrengend, „weil man ziemlich viel Text lernen muss“, sagt Marten Piehler. Er verkörpert den Petrus.

Johannes Hohenstein, der den Judas spielt, fragt sich noch etwas unsicher, „ob das am Ende alles klappen wird?“. Ganz entspannt sieht das Gemeindepädagogin Elvira Klinghammer. Sie hat das Stück zusammen mit Pastor Albrecht Mantei einstudierte: „Im warmen Gemeinderaum hat es bisher schon ganz gut funktioniert. Aber jetzt geht es in die kalte Kirche. Das wird dann noch mal ein bisschen schwieriger.“

Aufgeführt wird das Passionsspiel am Sonntag um 10.30 Uhr in St. Nikolai.

OZ

Die Arbeit staut sich. Neben dem Düngen müssen Zuckerrüben- und Maisfelder vorbereitet werden.

12.04.2013

Schwerlasttransport gehört auf Ortsumgehung Zum Schwerlastverkehr am Voigdehäger Weg: Bürgervertreter und Behörden, vertreten sie nur noch die Interessen der Industrie? Es kann nicht sein, dass jegliche Beschwerden von Bürgern ignoriert werden.

12.04.2013

Nach fast einem Jahrzehnt messen sich die Oldies des FC Pommern mal wieder in einer Meisterschafts-Staffel mit Teams der Insel Rügen. Der erste sportliche Kontrahent ist die Mannschaft aus Garz, ein junges, motiviertes Team, das darauf brennt, dem letztjährigen Meister FCP Paroli zu bieten.

12.04.2013
Anzeige