Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Patienten spielen Schauspieler

Stralsund Patienten spielen Schauspieler

Nächste Inszenierung von Diakonie und Hanseklinikum

Stralsund. „Frühlingsgefühle“ ist der Titel des neusten Theaterstücks, das Kreisdiakonisches Werk und Helios Hanseklinikum gemeinsam inszeniert haben. Die Premiere ist für Mittwoch um 16.30 Uhr im Gustav-Adolf-Saal der Stralsunder Kulturkirche St. Jakobi geplant. In der Komödie bringen Patienten der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie das Ergebnis ihrer Theatertherapie auf die Bühne.

Dabei spielen sie eine Therapiegruppe, deren Vorhaben es ist, den Shakespeare-Klassiker „Romeo und Julia“ selbst zu produzieren. Aber eine Therapiegruppe ist kein Schauspielensemble. Oder es muss eins werden, mit den Möglichkeiten, die eben da sind. So wird die Komik des Stückes durchkreuzt, wenn Patienten Schauspieler spielen, die Patienten spielen. Ein heilloses, aber situationskomisches Durcheinander entwickelt sich, das alles Mögliche wird, aber kein Theater. Oder doch? Egal, was entsteht: Das Publikum kann beim Überschreiten von Grenzen zwischen Normalität und Anderssein viel lachen. Aber um welche Grenzen geht es überhaupt?

„Frühlingsgefühle“ ist eine Komödie mit allerhand skurrilen und abenteuerlichen Persönlichkeiten – ein Spiel komischer Absonderlichkeiten und Vorlieben, mit humorvollen Kommentaren und viel Witz, das nebenbei die Frage stellt: Wer oder was ist schon normal?

„Frühlingsgefühle“, Premiere: Mittwoch, 16.30 Uhr, Kulturkirche St. Jakobi in Stralsund. Weitere Vorstellung: Freitag, 18 Uhr. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

Museum meldet Besucherzuwachs seit Umzug / Neue Ausstellung lockt / Vortragsreihe startet heute

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.