Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Pfennige auf den Schienen platt gewalzt

Stralsund Pfennige auf den Schienen platt gewalzt

Hans Krumm hat viele Erlebnisse im Bild festgehalten und stellt einige Aufnahmen dem Stralsund-Album zur Verfügung.

Voriger Artikel
Räuber erbeuten Mountainbike und Handtasche
Nächster Artikel
Am Sund soll neuer Kreisel getestet werden

Dieses Bild kennen noch viele: Kohlenlieferung für den Ofen. Hier in der Sarnowstraße, 1984.

Stralsund. Wenn Hans Krumm anfängt, von seinen Streichen als kleiner Junge in der Frankenvorstadt zu erzählen, dann blitzt es in seinen Augen, und man wäre gern dabei gewesen, wenn er mit seinen Freunden Pfennige auf die Schienen der Straßenbahn legte, damit sie von der Bahn ganz platt gewalzt werden.

OZ-Bild

Hans Krumm hat viele Erlebnisse im Bild festgehalten und stellt einige Aufnahmen dem Stralsund-Album zur Verfügung.

Zur Bildergalerie

Stralsund-Album

Eine Stadt

erinnert sich

Gemeinsam erinnern

Das Stralsund-Album ist ein Gemeinschaftsprojekt des Hinstorff Verlags und der OSTSEE-ZEITUNG. Wer noch Bilder, Postkarten oder Zeitungsausschnitte aus der Stralsunder Stadtgeschichte veröffentlichen möchte, kann das auf der Seite facebook.com/stralsundalbum oder kommt in die Lokalredaktion, Apollonienmarkt 16.

Für das Stralsund-Album, ein Gemeinschaftsprojekt des Hinstorff Verlags und der OSTSEE-ZEITUNG, kramte Hans Krumm mit seiner Frau Genia noch einmal in den alten Fotos. „Die Straßenbahn hat mich damals sehr interessiert“, sagt der ehemalige Hansa-Gymnasiast, der im Jahr 1962 sein Abitur ablegte. Deshalb ist die Tram auch oft das Motiv des gelernten Porträt- und Atelierfotografen gewesen.

Nach seiner Ausbildung wurde er zunächst Fotograf bei der Armee und ging im Anschluss direkt nach Berlin – wegen der besseren beruflichen Möglichkeiten. „Eigentlich wäre ich gern Kameramann geworden, aber da gab es zu wenige Studienplätze.“ Also arbeitete er in dem Bereich der technischen Fotografie bis 1990 in einer großen Druckerei. Dort lernte er sogar den berühmten Fotografen Helmut Newton kennen. „Ein beeindruckender und sehr netter Mensch“, sagt Genia Krumm.

Die Fotografie blieb immer Hans Krumms Leidenschaft, auch wenn er diesem Hobby nur in seiner Freizeit frönt. Ganz besondere Aufnahmen hat Hans Krumm als Jugendlicher auf dem Frankenteich gemacht.

„Die müssen so um 1958 aufgenommen worden sein“, überlegt er. Die Bilder zeigen einen zugefrorenen Frankenteich, auf dem Autorennen stattfinden. „Das würde es heute gar nicht mehr geben“, sagt er mit einem Lachen. „Ein Auto auf dem Teich – und dann eine Rennstrecke ohne jede Barriere, wer soll dafür die Verantwortung übernehmen?“ Doch einige Hansestädter dürften sich noch an diese winterlichen Ereignisse erinnern.

Genauso wie an das sogenannte Stralsunder Bäderrennen, das von 1949 bis 1956 jährlich rund um den Knieperteich ausgetragen wurde. „Da konnten Motorräder mit oder ohne Beiwagen teilnehmen und teilweise auch Autos“, sagt Hans Krumm, der im Sommer mit seiner Frau in Eichenthal bei Tribsees lebt.  

Die Strecke führte am Jungfernstieg entlang, über die Friedrich-Engels-Straße, den Knieperdamm und den Knieperwall auf den Tribseer Damm. „Ein Freund hat sich erinnert, dass damals für die Zeit des Rennens Holzbrücken über die Friedrich-Engels-Straße gebaut wurden, damit die Bewohner zu ihren Häusern gelangen konnten und nicht über die Rennstrecke gehen mussten“, erzählt Hans Krumm.

Haben Sie vielleicht auch noch solche schönen Fotos, die mit besonderen Erinnerungen verbunden sind? Wenn Sie die Geschichte zu Ihren Bildern erzählen möchten, melden Sie sich gern in der Lokalredaktion.

Miriam Weber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.