Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Philharmonisches Konzert im Theater

Stralsund Philharmonisches Konzert im Theater

Zum 5. Philharmonisches Konzert lädt das Theater Vorpommern Mittwoch und Donnerstag um 19.30 Uhr in das Große Haus am Olof-Palme-Platz ein.

Stralsund. Zum 5. Philharmonisches Konzert lädt das Theater Vorpommern Mittwoch und Donnerstag um 19.30 Uhr in das Große Haus am Olof-Palme-Platz ein. Auf dem Programm stehen Beethovens „Die Geschöpfe des Prometheus“, Peter Manfred Wolfs „Hiob“ sowie Beethovens Konzert für Violine für Orchester D-Dur op.61. Die musikalische Leitung hat Golo Berg. Mit der Ballettmusik „Geschöpfe des Prometheus“ schrieb Beethoven ein Werk über einen Aufbegehrenden, der die göttliche Ordnung in Frage stellt, zu Fall bringt und eine neue aufbaut. Manfred Wolf, Professor an der HMT Rostock, stellt mit „Hiob“ dem sich stetig gegen die Weltordnung Aufbäumenden einen schicksalsergebenen Protagonisten gegenüber. Beethovens Violinkonzert gilt als Werk mit sinfonischem Anspruch und Umfang. Jeweils um 18.30 Uhr wird eine Einführung angeboten.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.