Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Linke Prominenz spaziert durch die Altstadt
Vorpommern Stralsund Politik Linke Prominenz spaziert durch die Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 25.08.2016
Der Spitzenkandidat der Partei Die Linke bei den Wahlen zum Landtag von MV, Helmut Holter, ist am Donnerstag in Stralsund auf Wahlkampftour. Quelle: Cornelius Kettler
Anzeige
Stralsund

Linke Prominenz auf Wahlkampftour in Stralsund: Die Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner, Parteivorsitzender Bernd Riexinger und der Spitzenkandidat zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, Helmut Holter, lassen sich zusammen mit Mitgliedern der Linksjugend „solid“ am Donnerstag in Stralsund durch das Welterbe führen. Dazu laden sie auch interessierte Bürger ein. Treffpunkt ist am Alten Markt um 11 Uhr. Die Tour durch die Altstadt, die von einem professionellen Gästeführer geleitet wird, dauert etwa zwei Stunden.

Bernd Riexinger (r), Bundesvorsitzender der Partei Die Linke, und Helmut Holter, Spitzenkandidat der Linken für die Wahl zum Landtag von MV, sind am Donnerstag in Stralsund auf Wahlkampftour. Quelle: Jens Büttner/dpa

Jens-Peter Woldt

Mehr zum Thema

In Karlsruhe kämpft die rechtsextreme Partei um ihre Existenz, in Mecklenburg-Vorpommern um die letzten Landtagsmandate / Der Schein könnte trügen, meinen Politikwissenschaftler

22.08.2016

Richard Schwarz aus Stralsund

23.08.2016

Christdemokrat Bernd Schubert will erneut in den Landtag einziehen, um den Vorgesprächen für den Neubau Baupläne folgen zu lassen

24.08.2016

Die Stadt Stralsund verschickt die Benachrichtigungen auf ihren offiziellen Kopfbögen – inklusive Bankverbindung. Nicht allen Bürgern gefällt das.

25.08.2016

Junge Leute interessieren sich nicht für Politik? OZelot lokal beweist das Gegenteil und stellt vier engagierte Nachwuchspolitiker aus der Hansestadt vor

24.08.2016
Politik Landtagswahl 2016: Immer mehr Plakate beschmiert, zerfetzt, geklaut - Der aggressive Kampf mit den bunten Pappen

Die Zahl der Anzeigen wegen Sachbeschädigung oder Diebstahl nimmt zu / Besonders betroffen in Stralsund ist die AfD / Kandidat Matthias Laack vermisst 350 Plakate

24.08.2016
Anzeige