Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Politik Reinhold bleibt Chef in der FDP
Vorpommern Stralsund Politik Reinhold bleibt Chef in der FDP
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 23.03.2017

Am Montag hat der FDP-Kreisverband Nordvorpommern in Ribnitz-Damgarten einen neuen Kreisvorstand gewählt, wie die Partei mitteilt. Zum Vorsitzenden der Freien Demokraten wählten die Mitglieder erneut den Barther Hagen Reinhold, der die Nordost-Liberalen ab September wieder als Abgeordneter im Bundestag vertreten will. Seine bisherige Stellvertreterin Renate Kuck wurde ebenfalls in ihrem Amt bestätigt.

Hagen Reinhold.

Neu im Vorstand ist Christian Krienke aus Ribnitz-Damgarten. Krienke ist seit dem vergangenen Jahr Vorsitzender des FDP-Regionalverbandes Ribnitz-Damgarten und habe für die FDP als Direktkandidat zur Landtagswahl dazu beigetragen, vor allem junge Wähler wieder von der Politik zu begeistern, heißt es. Den Vorstand komplettieren Sebastian Koth als Schatzmeister sowie die beiden Beisitzer Jens Schliefer und Gerd Scharmberg.

Zur weiteren kommunalpolitischen Arbeit sagte Hagen Reinhold: „In einem Leitantrag auf dem Landesparteitag wollen wir Freie Demokraten noch stärker für die Vorzüge unserer Demokratie werben, um mehr Menschen für ein bürgerschaftliches Engagement zu begeistern.

OZ

Mehr zum Thema

Der Demograph und Linken-Politiker Wolfgang Weiß spricht im OZ-Interview über die Zukunft des Lebens auf dem Land

18.03.2017

Erdogans Eskalationsspirale dreht sich weiter: Immer wenn man denkt, heftiger geht es nicht mehr, setzt er noch einen drauf. Jetzt ist er bei einem Nazi-Vorwurf gegen Merkel persönlich angelangt. Und die Kanzlerin hält sich immer noch zurück.

20.03.2017

Amtsinhaber Michael Sack (CDU) möchte gerne Bürgermeister des Peenestädtchens Loitz bleiben und die Kommune weiter voranbringen. Peter Gorsleben von der Satirepartei Die Partei will ebenfalls ins
Rathaus einziehen und sich dann darauf vorbereiten, ein guter Pensionär zu werden.

21.03.2017

Auch in der Kleinstadt lässt der Haushalt 2017 keine großen Sprünge zu

22.03.2017

Auch in der Kleinstadt lässt der Haushalt 2017 keine großen Sprünge zu

22.03.2017

Neue Vorsitzende soll am 5. April Sonja Steffen werden

21.03.2017
Anzeige