Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Revolution statt Krise

Stralsund Revolution statt Krise

Statt einer Flüchtlingskrise erleben wir eine Flüchtlingsrevolution. So sehen das jedenfalls die Autoren des Buches „Flüchtlingsrevolution. Wie die neue Völkerwanderung die ganze Welt verändert“.

Stralsund. Statt einer Flüchtlingskrise erleben wir eine Flüchtlingsrevolution. So sehen das jedenfalls die Autoren des Buches „Flüchtlingsrevolution. Wie die neue Völkerwanderung die ganze Welt verändert“. Die Heinrich-Böll-Stiftung MV lädt alle Interessierten am Donnerstag um 19.30 Uhr zum zweiten „Grünen Salon“ des Jahres in das Grüne Büro am Alten Markt 7 in Stralsund ein. Der Herausgeber Marc Engelhardt, der bis 2015 Vorsitzender des Korrespondentennetzwerks Weltreporter war, stellt an diesem Abend das Buch vor. Die Weltreporter haben Flüchtlinge überall auf dem Globus getroffen und ihre Geschichten aufgeschrieben. Sie berichten von Hoffnung und Leid, Hilfsbereitschaft und Verunsicherung, von Ideen und Plänen für eine Zukunft, von der die ganze Welt profitieren kann: wenn sie Veränderung zulässt und Herausforderungen auf innovative Art und Weise löst. Die Moderation des Gesprächs übernimmt Claudia Müller, Grünenvorsitzende in Mecklenburg-Vorpommern. Der Eintritt ist frei.

Buchvorstellung: Donnerstag, 19.30 Uhr, Alter Markt 7.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.