Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Polizei sucht brutale Diebe

Stralsund Polizei sucht brutale Diebe

Brutal reagierten gestern gegen 15 Uhr zwei mutmaßliche Diebe, die vom Ladendetektiv im Kaufhaus C&A erwischt wurden, als sie ihre Rucksäcke mit diversen Kleidungsstücken füllten.

Stralsund. Brutal reagierten gestern gegen 15 Uhr zwei mutmaßliche Diebe, die vom Ladendetektiv im Kaufhaus C&A erwischt wurden, als sie ihre Rucksäcke mit diversen Kleidungsstücken füllten. Die Tatverdächtigen gingen auf den Detektiv los, als er sie zur Rede stellte, und wollten ihn über die Brüstung der Rolltreppe etwa sieben Meter in die Tiefe stoßen. Ein Unbekannter eilte ihm zur Hilfe, bekam daraufhin aber selbst Schläge ins Gesicht. Als sich der Ladendetektiv den beiden in den Weg stellte, schlugen sie wieder zu, stießen ihn die Rolltreppe herunter und flüchteten in Richtung Hafen. Der Detektiv erlitt Prellungen und Abschürfungen. Ihm gelang es bei der Verfolgung noch, einen Rucksack zu greifen. Jetzt sucht die Polizei zwei Dunkelhäutige zwischen 20 und 25 Jahren und einer Größe zwischen 175 und 185 Zentimetern. Die Nationalität ist nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter ☎ 03831/28900 zu melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.