Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Reiter helfen beim Ausbau des Reittourismus mit
Vorpommern Stralsund Reiter helfen beim Ausbau des Reittourismus mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 06.06.2016
Reiter erkunden bei einem Ausflug den Zustand der Reitwege zwischen Obemützkow und Negast und genießen die Natur. Quelle: Susanne Retzlaff
Anzeige
Stralsund

Sieben Reiter und vier Kremser-Passagiere waren am Sonnabend zu einem Rundritt aufgebrochen, zu dem der Verein „Reiten & Meer„ im Rahmen seines Stammtisches eingeladen hatte. Von Obermützkow aus führte die 25-Kilometer-Tour über die neue Barthebrücke durch den Penniner Forst Richtung Negast. Die Teilnehmer wurden von einer schönen Landschaft mit abwechslungsreichen Wegen belohnt, die Förster Frank Schmidt freigegeben hatte.

Ziel war unter anderem, während dieses Ausrittes ein Auge auf die Reitwegequalität zu haben, mit der das Land Reittouristen anlocken möchte. Dafür setzt sich auch Silke Ritthaler vom Vorstand des Vereins „Reiten & Meer“ ein. „Wir haben auf die Reitwegequalität einwirken können, indem wir aufklären konnten, was ein wirklich idealer Reitweg ist", berichtete die Reitsportenthusiastin, die über den Verein Interessen von Reitern und (Reit-)Tourismusanbietern mit denen sonstiger Beteiliegter abstimmt.

So wurde die Gelegenheit genutzt, unterwegs auch darüber zu sprechen, wie die Reiter Unterstützung geben können. Etwa bei der Pflege der Reitwege. Wie Silke Ritthaler erklärte, fehle es der Forst an personellen und finanziellen Mitteln, Wegepflege aus eigener Kraft zu leisten.

Mattern, Jörg

Grimmen Poggendorf/Bergen/Greifswald/Stralsund/Ribnitz-Damgarten - Waldbrandgefahr wieder größer

Das Leitforstamt Poggendorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) hat für sein Gebiet erneut die Waldbrandgefahrenstufe 3 ausgegeben.

04.06.2016

Mit Hilfe einer Ortungs-App ist am Donnerstag ein mutmaßlicher Handy-Dieb ermittelt worden. Außerdem wurden bei dem Mann illegale Drogen gefunden.

04.06.2016

Zur ersten Stralsunder Vereinsmeisterschaft im Drachenbootfahren anlässlich der Hafentage waren gestern Nachmittag acht Teams aus der Hansestadt angetreten – darunter ...

04.06.2016
Anzeige