Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Rettungseinsatz in der Ossenreyerstraße
Vorpommern Stralsund Rettungseinsatz in der Ossenreyerstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.10.2016

Der Einsatz von mehreren Einsatzfahrzeugen von Polizei- und Rettungsdienst mitten auf der Ossenreyerstraße in Stralsund hat gestern am späten Vormittag für viel Aufsehen bei Passanten in der Innenstadt gesorgt. Wie eine Sprecherin der Polizeiinspektion am Nachmittag auf Anfrage der OSTSEE-ZEITUNG mitteilte, war es zum tragischen Tod eines 76-Jährigen im Geschäft eines Telefonanbieters gekommen. Die Polizei geht nicht von einer Straftat aus. Der ältere Herr hatte offenbar gesundheitliche Probleme, heißt es. Das Geschäft blieb nach dem traurigen Zwischenfall für mehrere Stunden geschlossen.

OZ

Sophie Charlotte Lewing und Malte Schoschies vom gymnasialen Teil des Schulzentrums am Sund konnten bei der Regionalrunde des Bundescups „Spielend Russisch lernen“ einen guten zweiten Platz erreichen.

11.10.2016

Föderation im Fokus des 22. Baltic Sea Forums

11.10.2016

14 Babys kamen vergangene Woche im Hanseklinikum Stralsund zur Welt

11.10.2016
Anzeige