Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Riesiges Gemälde im Stralsunder Bahnhof wird restauriert

Stralsund Riesiges Gemälde im Stralsunder Bahnhof wird restauriert

Expertenteam rettet das 300 Quadratmeter große Kunstwerk vor dem Verfall

Voriger Artikel
4,2 Millionen Euro vom Bund für Denkmäler
Nächster Artikel
15 Prozent weniger Aufführungen ab 2018 in den Theatern

Kliefert hat die Stralsunder Bauwerke, wie das Rathaus und die Nikolaikirche, sehr detailreich dargestellt.

Stralsund. Das gigantische Wandbild im Stralsunder Hauptbahnhof bekommt eine Frischzellenkur. Restaurator Wolf Thormeier und sein vierköpfiges Team wollen der 300 Quadratmeter großen Wandmalerei des Künstlers Erich Kliefert (1893-1994) zu neuem Glanz verhelfen. In den nächsten drei Wochen werden sie sich in der komplett eingerüsteten Bahnhofshalle von oben nach unten vorarbeiten.

OZ-Bild

Expertenteam rettet das 300 Quadratmeter große Kunstwerk vor dem Verfall

Zur Bildergalerie

Das ist auch dringend notwendig. „Ich habe lange darauf gedrungen. Es war Gefahr im Verzug“, sagt der 57-jährige Experte für Wandmalereien. In den vergangenen Jahren haben Schwalben dem Kunstwerk aus dem Jahr 1935 arg zugesetzt. Große Teile sind regelrecht mit Vogelkot übersät. Zudem müssen Wasserflecken nach einem Wassereinbruch beseitigt werden. Auch die vielen aufgeplatzten Stellen sollen repariert werden. „Kliefert hat damals wahrscheinlich eine Wandfarbe verwendet, die noch nicht ausreichend getestet wurde. Die Wand kann darunter nicht atmen, so dass sich der Putz ablöst“, erklärt Thormeier.

Jeder, der das erste Mal in Stralsund mit dem Zug ankommt, dürfte in der Halle erstmal ehrfürchtig stehen bleiben. Die Hansestadt und die Inseln Rügen und Hiddensee sind dort mit einem so großen Detailreichtum abgebildet, dass Reisende dort bei jeder Begegnung neue Einzelheiten entdecken können. Zum Beispiel Bauwerke, die es heute gar nicht mehr gibt, wie das Semlower Tor, die Johanniskirche oder den alten Fähranleger im Hafen für Schiffe nach Rügen. Schöpfer Erich Kliefert hatte 1962, 1972 und 1982 noch selbst notwendige Reparaturarbeiten vorgenommen und dabei auch einige Dinge verändert. Beispielsweise verschwanden die Bänder mit den Namen der Stralsunder Kirchen.

Die Spezialisten um Wolf Thormeier werden die nächsten drei Wochen von früh bis spät mit der Restaurierung beschäftigt sein. Die Deutsche Bahn will damit allen Stralsundern und Besuchern ein vorweihnachtliches Geschenk machen.

Im ersten Schritt saugen die Experten mit einem Staubsauger Schmutz von der Wand. Anschließend entfernen sie mit einem Spezialgemisch den Vogelkot. Dann reinigen sie die Oberfläche vorsichtig mit Seife. Lose Stellen werden mit Spezialkleber wieder an der Wand befestigt und die Löcher geschlossen. Schließlich retuschieren sie Farbe bei den Wasserflecken ein, damit diese nicht mehr zu sehen sind.

Wolf Thormeier wird während seiner Arbeit immer wieder von Passanten angesprochen. „Das Interesse ist riesig. Mit dem Bild identifizieren sich viele Stralsunder und Touristen staunen sowieso“, sagt der Restaurator.

Ehrenbürger Kliefert

1935 malte der Künstler Erich Kliefert (* 20. Juni 1893 in Berlin; † 30. Januar 1994 in Stralsund) das bekannte Wandbild im Stralsunder Bahnhof.

Er war 1924 mit seiner Frau von Berlin in die Hansestadt gezogen und fertigte hier mehrere Kunstwerke für öffentliche Gebäude an. Die Stadt ernannte ihn 1993 zum Ehrenbürger.

Alexander Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greisfwald
Graffitiworkshop im Jugendzentrum Klex: Künstler Steffen Wegner (l.) zeigt Eileen Petra, Aija, Sahra und Maja Sophie, wie man sprayt.

Landkreis fordert eine Fusion mit dem Kreisjugendring / Ab 2018 kein Geld mehr vom Kreis?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.