Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
SHV-Spieler auf dem Laufsteg

Stralsund SHV-Spieler auf dem Laufsteg

Team-Vorstellung für die neue Saison.

Voriger Artikel
Als Oder-Sund-Team kommen die Gewichtheber zurück
Nächster Artikel
Blasmusikanten überzeugen Jury

Die SHV-Spieler bewiesen durchaus Modelqualitäten.

Quelle: Jürgen Schwols

Stralsund. Bei der Saisoneröffnung der ersten Männermannschaft des Stralsunder HV am Donnerstagabend im Autohaus Dürkop war Trainer Norbert Henke so rein gar nicht nach Feiern zu Mute.

Mit einer derben 25:34-Testspielpleite im Gepäck am Vorabend aus Schwerin heimgekehrt, richtete Henke zunächst ein paar kritische Worte an sein Team, bevor der SHV-Cheftrainer den zahlreich erschienenen Gästen die Mannschaft für die kommende Saison auf eine ganz besondere Art und Weise näherbrachte. „Wenn wir schon nicht Handball spielen können, wollen wir heute zeigen, dass wir wenigstens gut aussehen“, eröffnete Coach Henke mit einer gehörigen Portion Galgenhumor die Modenschau, in deren Verlauf er seine Spieler vorstellte.

Ausgestattet von der Stralsunder Modeboutique Glamour, präsentierten sich die Handballer des SHV sowohl festlich gekleidet als auch im Freizeitlook und bewiesen dabei durchaus Modelqualitäten.

 

Jürgen Schwols

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.