Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Schiffsunglück: Untersuchungen noch nicht abgeschlossen

Stralsund Schiffsunglück: Untersuchungen noch nicht abgeschlossen

Der Großsegler „Eye of the Wind“, der am Montag vor Hiddensee auf Grund gelaufen ist, liegt weiter im Stralsunder Hafen fest. Am Mittwoch sollen Taucher zum Einsatz kommen.

Voriger Artikel
Windjammer in den Hafen geschleppt
Nächster Artikel
Nach Havarie: „Eye of the Wind“ auf Kurs zur Hanse Sail

Der Großsegler „Eye of the Wind“ - hier beim Seglarträff am letzten Wochenende in Stralsund - ist am Montag vor Hiddensee auf Grund gelaufen und liegt noch im Stralsunder Hafen fest.

Quelle: Frank Burchett

Stralsund. Der Großsegler „Eye of the Wind“ kann seinen Weg zur Hansesail in Rostock bislang noch nicht fortsetzen. Am Montagabend war der Windjammer im engen Fahrwasser des Gellenstroms vor Hiddensee auf Grund gelaufen und musste zurück in den Stralsunder Hafen geschleppt werden. Dort liegt das Schiff seit Dienstag fest. „Die Untersuchungen laufen noch, denn die genaue Unfallursache ist noch nicht endgültig geklärt“, sagte am Mittwochmorgen eine Sprecherin der Wasserschutzpolizei in Stralsund.

Am Dienstag hatte die Hamburger Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehr ein Weiterfahrverbot verhängt und angeordnet, dass zunächst eine Taucherbesichtigung vorgenommen werden muss. Die wird voraussichtlich heute Vormittag erfolgen. Damit soll geklärt werden, ob durch die Grundberührung Schäden am Schiffsboden entstanden sind. Von dem Ergebnis hängt ab, wann das Schiff weiterfahren kann.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

Die Linienreederei Hapag-Lloyd schreibt zum Halbjahr rote Zahlen. Die Fusion mit der arabischen UASC soll die Wende bringen.

mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.