Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Schlaue Mäuse mit Lette und Lingo
Vorpommern Stralsund Schlaue Mäuse mit Lette und Lingo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 26.04.2017

. Mit den beiden Schlaumäusen Lette und Lingo versuchen die beiden Vorschulmädchen Lina Bodach (links) und Aimee Sue Berger das Land der Sprache zu retten. Das entdecken sie auf dem neuen Tablet, das gestern an das IB-Horthaus „Pfiffikus“ übergeben wurde. Schlaumäuse, das ist eine von Microsoft entwickelte App, mit der Fünf- bis Neunjährige selbstständig die deutsche Sprache entdecken sollen und können. Dr. Rüdiger Horvay vom CDU-Wirtschaftsrat erklärte dazu: „13 Prozent der Fünf- bis Zwölfjährigen in Mecklenburg-Vorpommern haben Sprachentwicklungsstörungen und 21 Prozent der Kinder, die eingeschult werden, brauchen eine Sprachtherapie.“ Wegen dieser alarmierenden Zahlen hat sich der Wirtschaftsrat entschlossen, etwas zu unternehmen. „Mithilfe von Sponsoren können wir in Stralsund jeder Kindertagesstätte ein Tablet schenken, auf dem die Schlaumäuse installiert werden können“, sagt Horvay. 25 dieser elektronischen Geräte wurden gestern weitergegeben. Doch damit ist für den Wirtschaftsrat noch lange nicht Schluss. „Als nächstes werden wir auch die Einrichtungen im Landkreis mit einem Tablet ausstatten und beginnen in Altenpleen“, verriet Rüdiger Horvay. „Unsere Kinder lieben die App“, sagt Heidi Kempa, Leiterin des „Pfiffikus“-Hortes. „Sie haben nicht nur Spaß, sondern sind dabei auch sehr ehrgeizig.“

FOTO: MIRIAM WEBER

OZ

Mehr zum Thema

„Ich finde, jede Frau sollte einen Beruf haben“, sagt Hannelore Hoger. Die 74-jährige Schauspielerin hat ihren Beruf sehr früh gefunden und Erfolg damit bis heute. Ein Buch gibt Einblicke in ihr Leben.

23.04.2017

Bürgermeister Beyer: Laut Gutachten hätte die Stadt mehr Finanzausgleich erhalten müssen

24.04.2017

Soziales Wohnen auf Kosten der Eigenheimbesitzer? Privatstraßen als Risiko? – Breite Diskussion über die Pläne an der Hafenstraße / Vision für Mieten in Höhe von 7,50 Euro kalt

25.04.2017

Chef-Architekt äußert sich mehr als schwammig im Prozess um Bau des Stralsunder Hotels Scheelehof

26.04.2017

Mit dem Einbau von 100 Zählern startet in Bergen die heiße Phase des Pilotprojektes für den Einsatz moderner Mess-Systeme

26.04.2017

Eine Frau leicht verletzt / 35 000 Euro Schaden

26.04.2017
Anzeige