Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Stralsund Schleuderfahrt auf abgebauter Bio-Masse
Vorpommern Stralsund Schleuderfahrt auf abgebauter Bio-Masse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.08.2016

Auf der Bundesstraße 194 kam gestern Morgen kurz nach 9 Uhr ein Lkw von der Fahrbahn ab. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Unfall kurz vor Grimmen.

Danach hatte der bislang unbekannte Fahrer eines Traktors Ladung vom Anhänger verloren. Auf einer Länge von etwa 150 Metern verteilte sich auf der rechten Fahrspur eine schmierige Masse, vermutlich ein Abbauprodukt aus einer Biogasanlage.

Daraufhin gerieten mehrere Fahrzeuge ins Schleudern. Der Fahrer des Lkw rutsche auf der verschmutzten Fahrbahn auf das Bankett und beschädigte dieses. Der 55-jährige Fahrer blieb unverletzt und konnte den Laster wieder auf die Fahrbahn lenken.

Zunächst wurde die B 194 halbseitig gesperrt. Ab 10.30 Uhr war die B 194 in dem Bereich voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgte durch das Gewerbegebiet Grimmen. Die Reinigung der Fahrbahn durch die Straßenmeisterei und die Grimmener Feuerwehr war erst gegen 16 Uhr beendet. Zum entstandenen Schaden können derzeit keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei bittet unter ☎ 038326/570 um Hinweise zum Traktor oder dessen Fahrer. Fahrzeugführer, die von der Verschmutzung betroffen waren, werden ebenfalls gebeten, sich zu melden.

Hinweise unter ☎ 038326/570

OZ

Der Berliner Sänger Bob Beeman greift morgen, 19 Uhr, im Café „Olemann“ in Altefähr zur Gitarre. Das Café liegt auf dem Fähranleger und gehört zur Segelschule Sail & Surf Rügen.

05.08.2016

Mitglieder des Lions-Clubs Stralsund waren in der Marie-Curie-Schule zu Gast und konnten sich davon überzeugen, wie ihre Hilfe ankommt.

05.08.2016

Die SPD-Spitzenpolitiker forderten eine Annäherung an Russland / 100 Gäste kamen zu der Wahlkampfveranstaltung in die Alte Brauerei

05.08.2016
Anzeige