Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Schmuck und Zeichnungen in der Stadtwerke-Galerie

Stralsund Schmuck und Zeichnungen in der Stadtwerke-Galerie

Für Kunstinteressierte eröffnet am 18. April um 17 Uhr im Service-Center der Stadtwerke eine neue Kunst- und Verkaufsausstellung mit Arbeiten von Dagmar Paech und Wolfgang Lux.

Stralsund. Der 1952 in Greiz/Thüringen geborene Wolfgang Lux begann 2010 mit Skizzen von Fischen und der Gestaltung von Ausstellungsobjekten. Mit zunehmender Zeit verbesserte er seine Techniken und stellte erste Werke in den Seminarräumen des Ozeaneums aus. Die Fülle seiner Zeichnungen veranlasste ihn für 2013 einen Kalender in einer limitierten Auflage von 100 Stück herauszugeben.

Von der Architektur bis zur Kunst ist es nur ein kleiner Schritt. Dagmar Paech begann ihren beruflichen Werdegang als Städtebauarchitektin und setzte diesen als Innenarchitektin fort. Ihren Modeschmuck beschreibt sie als „kleine Dinge mit großer Wirkung — Privatsachen für Individualisten“. Sie arbeitet mit unterschiedlichen Materialien wie Stoff und Leder und mit intensiven, starken Farben.

Das Service-Center befindet sich am Frankendamm 8.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.