Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Schülerinnen schnuppern in den Pflegeberuf

Stralsund Schülerinnen schnuppern in den Pflegeberuf

Die demografische Entwicklung bringt es mit sich: Altenpflege ist ein Job mit Zukunft für junge Leute. Davon überzeugten sich am Mittwoch Schülerinnen der Hermann–Burmeister-Schule aus Stralsund.

Voriger Artikel
Eschensterben: Schon 400 Festmeter Holz geschlagen
Nächster Artikel
Stadtwald: Eschensterben ist wie Seuche

Warfen zum Aktionstag der Pflegeeinrichtungen einen Blick in die Praxis: Sarah-Jenniffer Schnitzer, Lehrerin Stephanie Schulz, Jana Zabel-Schmidt vom St. Josef-Heim, Stephanie Degner, Manja Eggert (hinten v. l.), Marie Marschall, Nicole Konitzer und Azubi

Quelle: Miriam Weber

Stralsund. Zum bundesweiten Aktionstag der Pflegeeinrichtungen besuchten sie das St. Josef Pflegeheim der Caritas in der Hansestadt. Dort fragten sie nicht nur gestandene Mitarbeiter, sondern auch Azubis über die Schönheiten sowie die Härten des Pflegeberufs aus.

Aber auch dem Pflegeheim waren die neugierigen Schülerinnen willkommen. „Wir nutzen diesen Tag, um uns als Ausbildungsstätte bekannt zu machen“, sagt Jana Zabel-Schmidt vom Pflegedienst. Seit drei Jahren wird im St. Josef-Heim ausgebildet, um auf das Problem des Fachkräftemangels zu reagieren. Aus Sicht von Jana Zabel-Schmidt sei es schon deshalb wichtig, junge qualifizierte Leute, die den Wunsch haben, am Sund zu bleiben, an das Unternehmen zu binden. Schließlich ändern sich auch die Altersstrukturen der Mitarbeiter des St. Josef-Heims.

Für Stephanie Degner war der Besuch eine Bestätigung für ihre angestrebte Berufswahl. „Ich möchte Altenpflegerin werden“, so die 16-Jährige. „Ich habe bereits ein Praktikum in einem Heim gemacht, denn ich kümmere mich gern um alte Menschen.“

Mehr lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Stralsunder Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stralsund
Verlagshaus Stralsund

Apollonienmarkt 16
18439 Stralsund

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Benjamin Fischer
Telefon: 0 38 31 / 20 67 40
E-Mail:  stralsund@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.