Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Seglarträff lädt bis Sonntag ein

Stralsund Seglarträff lädt bis Sonntag ein

Zehn Windjammer haben im Stralsunder Hafen festgemacht.

Voriger Artikel
Blues und Soul mit Bob Beeman
Nächster Artikel
Ausstellung zu Ehren eines großen Kartografen

Beim Seglarträff in Stralsund dabei: Die Crew der „Sarpen“. Der Gaffelschoner unter schwedischer Flagge wurde 1892 in Dänemark gebaut.

Quelle: Christian Rödel

Stralsund. Zu einem Windjammer-Treffen lädt die Hansestadt Stralsund noch bis Sonntag an den Hafen ein. Zwischen „Gorch Fock“ und Steinerer Fischbrücke haben zehn Großsegler festgemacht, auf denen Mitfahrten möglich sind. Darunter auch die „Eye of the Wind“, die schon für Hollywood im Einsatz war. Dazu gibt es ein maritimes musikalisches Programm. So findet am Sonnabend ab 13 Uhr ein Treffen von Shantychören statt, das von der Prohner Hafengäng veranstaltet wird, die in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag feiert.

Der Name „Seglarträff“ komm aus dem Schwedischen und erinnert an die Schwedenzeit in Stralsund. Übersetzt heißt das Wort nichts anderes als Seglertreff.

Marlies Walther

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Stralsund
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.